SV Mattersburg gegen Wolfsberger AC

Bundesliga

SV Mattersburg
1
0
SV Mattersburg
Wolfsberger AC
4
2
Wolfsberger AC
Beendet
17:00 Uhr
SV Mattersburg:
87'
Kuen
 / Wolfsberger AC:
24'
Weissman
33'
Niangbo
58'
Weissman
76'
Wernitznig
90
19:02
Shon Weissman: "Ich bin sehr happy über die zwei Tore, noch mehr aber über die drei Punkte. Jetzt können wir auf Gladbach zugehen. Es war nicht einfach, wir machen es aber einfach. Wir spielen gut, man sieht die Ergebnisse. Ich bin sehr glücklich für den Coach. Ich wünsche auch Gerhard Struber alles Gute im neuen Team."
90
18:58
Christopher Wernitznig: "Anscheinend läuft es im Moment als Joker, ich will aber auch mal von Anfang an spielen. Heute haben wir eine reife Leistung gezeigt. Es war nicht alles gut, es war aber stabil hinten rausgespielt. Die Chancen, die wir hatten, haben wir natürlich genutzt. Wir wissen, was wir zu tun haben. Die Laufwege sitzen im Moment, so wollen wir uns weiter präsentieren."
90
18:56
Fazit
Der WAC gewinnt am Ende also souverän mit 4:1 und sorgt für ein erfolgreiches Trainerdebüt von Mohamed Sahli. Spätestens nach dem 3:0 in der 58. Minute war die Partie entschieden, die Einwechslungen von Bürger und Pušić brachten neuen Schwung ins Mattersburger Offensivspiel, man kassierte aber noch einen vierten Gegentreffer durch den ebenfalls eingewechselten Wernitznig. Am Ende gelang den Mattersburgern noch der Ehrentreffer, nun gilt es die Partie schnell abzuhaken. Vor der Winterpause folgen noch die Duelle gegen die direkten Konkurrenten St. Pölten, Admira und Wattens. Der WAC sichert mit dem Sieg den dritten Platz in der Tabelle ab.
90
18:50
Spielende
90
18:49
Weissman kommt nach einer Flanke zu seinem zweiten Seitfallzieher, dieses Mal wird es aber kein Tor. Der Israeli ärgert sich, ihm bleibt damit das Dreierpack verwehrt.
90
18:46
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
87
18:43
Tooor für SV Mattersburg, 1:4 durch Andreas Kuen
Schöner Spielzug der Mattersburger, Bürger legt am Strafraum für Kuen auf, der mit links präzise ins lange Eck trifft.
85
18:43
Viele Erkenntnisse kann man in Mattersburg wohl nicht aus diesem Spiel mitnehmen, wichtig werden aber vor allem die drei verbleibenden Spiele vor der Winterpause sein. Da spielt man gegen direkte Konkurrenten.
86
18:42
Einwechslung bei Wolfsberger AC: Stefan Gölles
86
18:42
Auswechslung bei Wolfsberger AC: Anderson Niangbo
83
18:39
Gelbe Karte für Michael Lercher (SV Mattersburg)
Nach einem taktischen Foul an Novak.
83
18:39
Der Freistoss von Liendl kommt gut, Kuster zeigt aber erneut eine gute Parade.
82
18:39
Einwechslung bei Wolfsberger AC: Sven Sprangler
82
18:38
Auswechslung bei Wolfsberger AC: Marcel Ritzmaier
81
18:38
Weissman wird vor dem Strafraum gefoult, es gibt Freistoss für die Wolfsberger.
78
18:35
Der SVM muss jetzt aufpassen, nicht komplett unter die Räder zu kommen. Beim Hinspiel gab es bekanntlich ein 0:5.
76
18:31
Tooor für Wolfsberger AC, 0:4 durch Christopher Wernitznig
Der eingewechselte Wernitznig bekommt den Ball in den Lauf gespielt und zögert aus seitlicher Position nicht lange. Kuster rechnet nicht mit einem direkten Schuss, der Ball passt aber genau ins lange Eck.
74
18:30
Einwechslung bei Wolfsberger AC: Christopher Wernitznig
74
18:30
Auswechslung bei Wolfsberger AC: Romano Schmid
73
18:29
Offensivfoul von Patrick Bürger im gegnerischen Strafraum, der mit der Entscheidung nicht einverstanden ist.
71
18:27
Einwechslung bei SV Mattersburg: Andreas Kuen
71
18:27
Auswechslung bei SV Mattersburg: Stefan Schimandl
70
18:27
Schmitz übernimmt einen Eckball von Liendl direkt von der Strafraumgrenze, verfehlt das Tor aber knapp. So alleine darf man den aber nicht zum Abschluss kommen lassen.
69
18:26
Zwei Eckbälle innerhalb kurzer Zeit für den WAC, die das Spiel wieder an sich reissen wollen.
67
18:23
Mattersburg kommt nach den Wechseln plötzlich zu Chancen, den Rückstand wird man aber nur schwer in 23 Minuten einholen können.
66
18:22
Pušić kommt nach einem Eckball zu einer guten Kopfballchance, der Ball streift noch leicht die Aussenstange.
65
18:21
Der eingewechselte Bürger kommt nach einem Stanglpass von Schimandl zu der bislang besten Chance für die Mattersburger. Der rausgekommene Kofler kann aber den Schuss abblocken.
63
18:19
Liendl kommt beinahe zu seinem eigenen Treffer, sein platzierter Schuss aufs lange Eck wird aber gerade noch von Kuster abgefangen.
62
18:18
Einwechslung bei SV Mattersburg: Martin Pušić
62
18:18
Auswechslung bei SV Mattersburg: Raffael Behounek
62
18:18
Einwechslung bei SV Mattersburg: Patrick Bürger
62
18:17
Auswechslung bei SV Mattersburg: Marko Kvasina
61
18:17
Der Freistoss von Liendl wird nicht ungefährlich abgefälscht und geht ans Aussennetz.
60
18:16
Gelbe Karte für Thorsten Mahrer (SV Mattersburg)
Hartes Foul gegen Niangbo vorm eigenen Strafraum.
58
18:14
Tooor für Wolfsberger AC, 0:3 durch Shon Weissman
Schönes Solo von Schmid an der Strafraumgrenze entlang, der sieht dass Weissman links völlig alleine steht. Der Israeli schliesst ohne Probleme ins kurze Eck ab und trifft zum zweiten Mal.
57
18:14
Niangbo übernimmt einen hohen Ball direkt im Strafraum, trifft ihn aber nicht voll. Salomon ist noch dazwischen, die Mattersburger können am Ende klären.
55
18:12
Liendl misslingt ein Zuspiel auf Novak, der sonst vorne für Gefahr hätte sorgen können. Das kann auch ihm passieren.
54
18:10
Liendl bringt den Ball gefährlich in den Strafraum, es kommt aber zu keinem Abschluss.
53
18:10
Freistoss für den WAC nach einem Foul von Mahrer an Niangbo.
50
18:07
Gerhard Strubers Debüt Barnsley ist übrigens nicht erfolgreich verlaufen, man hat gegen die Blackburn Rovers mit 2:3 verloren.
49
18:06
Die Anfangsminuten gehören klar dem WAC, so wird Mattersburg keine Aufholjagd starten können.
47
18:03
Beide Teams haben in der Pause nicht gewechselt.
46
18:01
Anpfiff 2. Halbzeit
45
17:52
Halbzeitfazit
Der WAC führt zur Pause schon recht komfortabel mit 2:0 und ist damit den eingeplanten drei Punkten schon recht nah. Die Mannschaft von Mohamed Sahli legte gleich überfallartig los, ein früher Führungstreffer wollte aber nicht gelingen. Mattersburg schien sich gefangen zu haben, als man in der 24. Minute den ersten Treffer kassierte. Auch beim 2:0 gab man defensiv keine besonders gute Figur ab, der WAC drängte danach noch auf den dritten Treffer und war einige Mal nahe dran. Für Mattersburg wird es jetzt schon recht schwer, es droht die sechste Niederlage in Folge.
45
17:46
Ende 1. Halbzeit
45
17:45
Schmid beschwert sich über einen nicht gegebenen Einwurf und hat mit seiner Kritik eigentlich Recht.
43
17:44
Der WAC findet immer wieder Anspielstationen, die sich aktiv anbieten. Der SVM hat so nur wenig Zugriff auf den Ball.
40
17:40
Der WAC möchte am liebsten noch vor der Pause den Sack zumachen, Mattersburg nach wie vor mit Problemen.
38
17:39
Salomon befindet sich plötzlich im Ballbesitz an der Strafraumgrenze und könnte schiessen. Der Abwehrspieler zögert aber zu lange und bekommt schliesslich den Ball abgenommen.
37
17:38
Wieder kommt Niangbo nach einer Vorarbeit von Novak zum Abschluss. Dieses Mal wird der Schuss aber abgefangen.
35
17:36
Die defensiven Veränderungen der Mattersburger haben bislang nicht allzu viel gebracht, der WAC hat zu oft leichtes Spiel.
33
17:34
Tooor für Wolfsberger AC, 0:2 durch Anderson Niangbo
Spielverlagerung nach rechts, Novak gibt per Stanglpass zum langen Eck, wo Niangbo genau richtig steht und nur mehr einnetzen muss. So leicht kann's gehen.
32
17:33
Ritzmaier ist bislang einer der auffälligsten Wolfsberger und sorgt im Angriff immer wieder für Wirbel.
30
17:31
Gute Kontermöglichkeit für den SVM, Kvasina verdribbelt sich aber im Strafraum und spielt den Ball ins Aus.
27
17:28
Nächste gute Chance für Weissman nach einem schönen Spielzug über Schmid, Liendl und Niangbo. Dieses Mal kann Kuster aber halten.
25
17:26
Mattersburg schien sich in den letzten Minuten eigentlich stabilisiert zu haben, insgesamt kommt die Führung aber nicht ganz überraschend.
24
17:24
Tooor für Wolfsberger AC, 0:1 durch Shon Weissman
Liendl wird nach einem Einwurf angespielt und spielt halbhoch in den Strafraum. Weissmans Seitfallzieher passt genau und schlägt vorm Tor noch einmal auf. Kuster hat keine Chance.
23
17:23
Ritzmaier wird nach einem gestreckten Bein gegen Kvasina ermahnt, es gibt Freistoss für Mattersburg.
21
17:22
Salomon hat rechts viel Platz und verlagert die Seite auf Kvasina. Der findet mit seiner Vorlage an den Elferpunkt keinen Abnehmer.
18
17:18
Ritzmaier hätte im Strafraum die Chancen abzuschliessen, zögert aber und sucht einen Mitspieler. Die Chance ist damit dahin.
16
17:17
Schimandl kommt nach einer Vorarbeit von Lercher im Strafraum zum Abschluss, der Ball kommt aber zu zentral für Kofler.
14
17:15
Ritzmaier dringt in den Strafraum vor, hat dort etwas Ballglück. Der Abschluss war am Ende aber harmlos, er hätte besser nach rechts zu Weissman spielen sollen.
12
17:13
Der Eckball bringt eine recht gute Kopfballchance für Niangbo heraus, der Ball geht ans Aussennetz.
12
17:12
Eckball für die Wolfsberger, der SVM hat in dieser Saison schon zwölf Gegentore nach Ecken bekommen.
10
17:10
Mattersburg hat sich defensiv etwas stabilisiert, der Spielaufbau klappt aber noch nicht so wirklich.
8
17:09
Nächster gefährlicher Angriff des WAC, Weissman bekommt den Stanglpass in den Strafraum nicht unter Kontrolle.
6
17:07
Versuch eines Mattersburger Angriffs, die Hereingabe von Lercher in den Strafraum kommt überhaupt nicht gut.
4
17:05
Erster Eckball für die Mattersburger, Salomon führt mit rechts aus.
3
17:04
Wuchtiger Beginn der Wolfsberger, die Mattersburg früh in Rückstand bringen wollen.
2
17:03
Erster gefährlicher Angriff der Mattersburger: zuerst scheitert Niangbo am herausgekommenen Kuster, dann wird der Nachschussversuch von Weissman geblockt.
1
17:01
Schiedsrichter der Partie ist Alan Kijas.
1
17:00
Spielbeginn
17:00
Insgesamt drei Umstellungen gibt es bei Mattersburg: neu in der Startelf sind Behounek, Halper und Schimandl.
17:00
Franz Ponweiser: "Es ist kein Geheimnis, dass wir extreme Probleme bei Standards gehabt haben. Wir haben auch diese Woche hart an uns gearbeitet, haben wieder etwas versucht. Wir werden schauen, ob das heute gut geht. Es geht um Grundtugenden, die du in diesen Situationen an den Tag legen musst. Wenn wir es schaffen, sehr kampfbetont in dieses Spiel zu gehen, den Gegner nicht ins Spiel kommen zu lassen, die Rochaden die der WAC spielt in den Griff zu bekommen, dann haben wir ganz sicher Möglichkeiten im Umschaltspiel. Es wird auf jeden Fall alles andere als Kunst gefragt sein."
16:49
Als mögliche Trainerkandidaten werden Robert Ibertsberger, Ferdinand Feldhofer, Thomas Letsch und Bernhard Seonbuchner gehandelt.
16:48
Mohamed Sahli: "Die Mannschaft ist gut drauf. Wir setzen den Plan fort, den wir mit Gerhard Struber begonnen haben. Wir werden unsere Art und Weise, Fussball zu spielen, weiter präsentieren. Es gab keine Notwendigkeit, etwas zu ändern. Die Ergebnisse sind da, spielerisch sind wir gut drauf."
16:46
WAC-Präsident Dietmar Riegler: "Ich wünsche Herrn Struber alles Gute in England. Natürlich tut es gut, wenn die Kassa aufgefüllt wird, das war aber nicht der Grund. Man hat gesehen, dass es für den Gerhard ein Herzenswunsch ist. Er hat gesagt, dass es für ihn eine einmalige Chance ist. Schlussendlich habe ich es auch gemacht. Zum Glück haben wir eine routinierte Mannschaft, die auch Charakter zeigen wird. Ich glaube, da wird man in den nächsten Wochen nichts merken. Ich habe intensive Gespräche mit der Mannschaft geführt, ich auch ein bissl Druck gemacht. Jetzt müssen sie zeigen, was sie wert sind. Der Trainer ist ja bekannt, er hat bislang schon viel in taktischer Hinsicht gearbeitet."
16:36
WAC-Stürmer Shon Weissman hat beim Hinspiel vier Tore gegen die Mattersburger erzielt, auf ihn werden die Burgenländer heute besonders aufpassen.
16:34
Franz Ponweiser muss auf Gruber (Seitenbandverletzung) und Behounek (gesperrt) verzichten. Pušić ist rechtzeitig wieder fit geworden und sitzt auf der Bank.
16:33
Beim WAC fehlen Schmidt (Bruch d. kleinen Zehe), Baumgartner (Aussenmeniskusriss) und Schmerböck (Knie).
10:31
Herzlich willkommen zur 15. Runde der tipico Bundesliga zum Spiel SV Mattersburg gegen Wolfsberger AC!

Der WAC absolviert heute sein erstes Spiel seit dem überraschenden Abgang von Gerhard Struber, Interims-Trainer Mohamed Sahli will an seine Erfolge anknüpfen. Mit Mattersburg trifft man auf dem Papier auf einen dankbaren Gegner, die Burgenländer haben fünf Spiele in Folge verloren.

Einen Einbruch werde es beim Tabellendritten nicht geben, davon ist Sahli überzeugt. "Ja, es war überraschend, aber man merkt, die Stimmung ist trotzdem top bei der Mannschaft", so der gebürtige Tunesier, der mehr als eine Übergangslösung sein will.

Am System von Struber wird sich vorerst wohl nur wenig ändern. "Wir wollen weiterhin erfolgreichen, aktiven und attraktiven Fussball spielen. Das ist unser Ziel. Ich habe keinen Grund, gross was zu verändern", so Sahli.

Das erste Spiel in Wolfsberg haben die Mattersburger mit 5:0 verloren, Trainer Franz Ponweiser rechnet sich aber heute dennoch Chancen aus. Es gelte kompakt zu stehen und die defensiven Fehler der letzten Runden zu vermeiden. "Dann haben wir natürlich die Möglichkeit, zuhause zu punkten", so Ponweiser.

Aktuelle Spiele

30.11.2019 17:00
SKN St. Pölten
SKN St. Pölten
0
0
SKN St. Pölten
SV Mattersburg
SV Mattersburg
0
0
SV Mattersburg
Beendet
17:00 Uhr
WSG Tirol
WSG Tirol
1
0
WSG Tirol
Sturm Graz
Sturm Graz
5
2
Sturm Graz
Beendet
17:00 Uhr
01.12.2019 14:30
SCR Altach
SCR Altach
2
2
SCR Altach
Wolfsberger AC
Wolfsberger AC
1
0
Wolfsberger AC
Beendet
14:30 Uhr
FC Admira Wacker
Admira Wacker
1
1
FC Admira Wacker
RB Salzburg
RB Salzburg
1
0
RB Salzburg
Beendet
14:30 Uhr
01.12.2019 17:00
LASK
LASK
0
0
LASK
Rapid Wien
Rapid Wien
4
1
Rapid Wien
Beendet
17:00 Uhr

Spielplan - 15. Spieltag

26.07.2019
Rapid Wien
Rapid Wien
0
0
Rapid Wien
RB Salzburg
RB Salzburg
2
1
RB Salzburg
Beendet
20:45 Uhr
27.07.2019
FC Admira Wacker
Admira Wacker
0
0
FC Admira Wacker
Wolfsberger AC
Wolfsberger AC
3
1
Wolfsberger AC
Beendet
17:00 Uhr
WSG Tirol
WSG Tirol
3
1
WSG Tirol
Austria Wien
Austria Wien
1
0
Austria Wien
Beendet
17:00 Uhr
28.07.2019
SV Mattersburg
SV Mattersburg
2
1
SV Mattersburg
TSV Hartberg
TSV Hartberg
1
0
TSV Hartberg
Beendet
17:00 Uhr
Sturm Graz
Sturm Graz
3
2
Sturm Graz
SKN St. Pölten
SKN St. Pölten
0
0
SKN St. Pölten
Beendet
17:00 Uhr
LASK
LASK
2
1
LASK
SCR Altach
SCR Altach
0
0
SCR Altach
Beendet
17:00 Uhr
03.08.2019
Austria Wien
Austria Wien
0
0
Austria Wien
LASK
LASK
3
1
LASK
Beendet
17:00 Uhr
SCR Altach
SCR Altach
3
2
SCR Altach
WSG Tirol
WSG Tirol
2
2
WSG Tirol
Beendet
17:00 Uhr
TSV Hartberg
TSV Hartberg
4
2
TSV Hartberg
FC Admira Wacker
Admira Wacker
1
0
FC Admira Wacker
Beendet
17:00 Uhr
04.08.2019
RB Salzburg
RB Salzburg
4
3
RB Salzburg
SV Mattersburg
SV Mattersburg
1
0
SV Mattersburg
Beendet
17:00 Uhr