Litauen gegen Italien

WM-Quali. Europa

Litauen
0
0
Litauen
Italien
2
0
Italien
Beendet
20:45 Uhr
Litauen:
 / Italien:
47'
Sensi
90'
Immobile
90
22:42
Fazit
Italien fährt nach einem harten Stück Arbeit doch noch verdiente drei Zähler in Litauen ein und gewinnt auch das dritte Qualispiel in Serie mit 2:0. Nach dem schwachen ersten Durchgang machte die Squadra Azzurra nach dem Wechsel ernst und erspielte sich eine Grosschance nach der anderen. Lange Zeit war Sensis Treffer aber das einzige Erfolgserlebnis, denn vor allem Immobile verzweifelte mehrmals am hervorragenden Keeper Švedkauskas, der sein Team wie schon in der Schweiz lange im Spiel hielt. Letztlich kann der Weltmeister von 2006 mit dem Länderspiel-Dreierpack hochzufrieden sein und gestärkt zurück zu den Vereinen reisen.
90
22:37
Spielende
90
22:37
Tooor für Italien, 0:2 durch Ciro Immobile
Mit dem letzten Schuss kann Immobile doch noch Keeper Švedkauskas überwinden und setzt das Leder unhaltbar links unten ins Eck.
90
22:36
Elfmeter für Italien! Kazlauskas geht gegen Sensi überhart zum Ball und trott den Spieler von Inter mit der Sohle, klare Sache.
90
22:34
Die Südeuropäer lassen den Ball in der Nachspielzeit laufen, es wird nicht mehr auf das zweite Tor gedrängt. Die Luft der Balten ist mittlerweile auch mehr als raus.
90
22:33
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
89
22:32
Einwechslung bei Italien: Francesco Acerbi
89
22:32
Auswechslung bei Italien: Alessandro Bastoni
87
22:30
An die Latte! Nach einem Abschluss aus der Distanz fällt Petravičius das Ding vor die Füsse, und dieser haut das Leder aus der Drehung an den Querbalken! Letztlich ist es Abseits gewesen, aber trotzdem ein Schockmoment für die Squadra Azzurra.
85
22:27
Italiens Chancenverwertung in der zweiten Halbzeit ist heute unterirdisch, das wird Mancini nach dem Spiel ansprechen müssen. Es hätte schon längst 4:0, 5:0 stehen müssen.
83
22:25
Einwechslung bei Litauen: Deimantas Petravičius
83
22:25
Auswechslung bei Litauen: Domantas Šimkus
81
22:24
Nächstes Kapitel im Privatduell Immobile-Švedkauskas! Diesmal bekommt der Mittelstürmer das Ding von Sensi in 13 Metern Torentfernung zugespielt, dort macht es Immobile eigentlich klasse und zielt aus dem Stand rechts oben ins Eck, aber auch den entschärft der Schnapper!
78
22:20
Italien hat in dieser Phase wieder einige Gänge zurückgeschaltet - mittlerweile ist gar eine Sensation möglich, denn Litauen bekommt nochmal eine zweite Luft und kann sich immer wieder kurzzeitig bis an den Sechzehner vorspielen.
77
22:19
Gelbe Karte für Egidijus Vaitkūnas (Litauen)
75
22:18
Einwechslung bei Litauen: Donatas Kazlauskas
75
22:18
Auswechslung bei Litauen: Fiodor Černych
74
22:17
Einwechslung bei Litauen: Vytas Gašpuitis
74
22:17
Auswechslung bei Litauen: Saulius Mikoliūnas
73
22:17
Plötzlich rutscht die Kugel für Litauen durch! Bei einem Konter setzt sich Dapkus stark über rechts durch und findet Eliošius vor dem Tor, aber der kann nicht direkt abschliessen, bevor der Winkel zu spitz ist und Donnrumma abwehren kann!
72
22:15
Gelbe Karte für Manuel Locatelli (Italien)
69
22:13
Die nächste Hundertprozentige, die Immobile nicht versenkt! Spinazzola macht über links Dampf, flankt halbhoch in die Mitte, wo der Ex-Dortmunder eigentlich alles richtig macht, nur geht der Kopfstoss wieder knapp neben den Kasten. Ist das bitter!
66
22:09
Möglichkeit für die Gastgeber! Eine Flanke von rechts erreicht Fiodor Černych in der Mitte, der den Kopfball allerdings relativ klar daneben setzt.
64
22:07
Die nächste Riesengelegenheit für Immobile! Nach einem Fehler der Litauer Defensive läuft er bedrängt auf das Tor zu, aber einmal mehr ist Teufelskerl Tomas Švedkauskas zur Stelle und klärt mit dem Hals!
62
22:05
Einwechslung bei Italien: Nicolò Barella
62
22:05
Auswechslung bei Italien: Matteo Pessina
60
22:02
Leonardo Spinazzola setzt sich kurz nach seiner Einwechslung von der linken Flanke an gegen drei Mann durch, aber dann verrutscht ihm der Ball in die Wolken.
58
22:01
Einwechslung bei Litauen: Tautvydas Eliošius
58
22:01
Auswechslung bei Litauen: Gratas Sirgėdas
58
22:00
Wieder knapp vorbei! Nach einem langen Ball setzt sich Immobile klasse gegen zwei Mann durch, setzt das Ding aber irgendwie noch neben den Pfosten. Bei Lazio hätte er den wohl gemacht!
56
21:58
Einwechslung bei Italien: Leonardo Spinazzola
56
21:58
Auswechslung bei Italien: Emerson
54
21:58
Die Gastgeber ziehen sich jetzt zwangsweise sehr weit zurück und überlassen den Italienern das Spiel - und diesmal machen sie was draus. Immer wieder kommt der Ball in den Gefahrenbereich, nun versucht es Locatelli per Volley, wird aber am Fünfer geblockt.
51
21:54
Jetzt geht es Schlag auf Schlag! Erst probiert es Chiesa aus der Drehung, bevor Švedkauskas zur Seite abwehren kann und Immobile gegen den am Boden liegenden Keeper nur noch einschieben muss - aber auch den kratzt der Tormann von der Linie!
49
21:52
Nächster brandgefährlicher Abschluss: Federico Bernardeschi drischt von links vor dem Strafraum ab, verfehlt aber nur um wenige Zentimeter rechts in der langen Ecke. Jetzt scheinen die Azzurri im Spiel!
47
21:50
Tooor für Italien, 0:1 durch Stefano Sensi
Das ist ein sogenanntes Händchen! Sensi steht bei Minuten auf dem Rasen und versenkt gleich einen Schuss zentral von der Strafraumgrenze links in die Maschen, der Ball war noch leicht abgefälscht, daher keine Chance für den Keeper.
47
21:50
Weiter geht's und wie erwartet bringt Mancini zwei neue Kräfte mit Sensi und Chiesa. Vor allem letzterer ist derzeit in Topform bei Juventus.
46
21:49
Einwechslung bei Italien: Federico Chiesa
46
21:48
Auswechslung bei Italien: Stephan El Shaarawy
46
21:48
Einwechslung bei Italien: Stefano Sensi
46
21:48
Auswechslung bei Italien: Lorenzo Pellegrini
46
21:48
Anpfiff 2. Halbzeit
45
21:36
Halbzeitfazit
Pause in Vilnius, Italien kommt nach 45 Minuten nicht über ein torloses Remis gegen Litauen hinaus. Die Gastgeber verteidigen das zwar konzentriert, werden von Italiens B-Elf aber noch nicht ernsthaft gefordert. Zu wenige Ideen, zu wenige Überraschungsmomente, viele Fernschüsse - Roberto Mancini wird einiges anzusprechen haben in der Kabine, eventuell werden bereits früh neue Kräfte wie Insigne oder Belotti gebracht. Schliesslich könnte ein Patzer heute Abend im Vergleich mit der Schweiz bereits gruppenentscheidend werden.
45
21:33
Ende 1. Halbzeit
44
21:30
Italien wird präziser im letzten Drittel und scheint nun auf das Tor gehen zu wollen - dennoch: Litauen macht einen klasse Job und geht den Azzurri sichtlich auf den Keks.
42
21:27
Gutes Ding von Emerson! Der eingebürgerte Linksverteidiger von Chelsea drischt aus der zweiten Reihe ab und prüft Keeper Švedkauskas erstmals richtig - da muss sich der Tormann strecken, um das Leder aus dem Eck zu fischen.
40
21:25
Da war die Chance für Italien! Übrer links spielen sich Pellegrini und Bernardeschi bis an den Sechzehner, spielen flach in die Mitte, aber dort verpasst El Shaarawy frei am Fünfer - er haut über den Ball!
37
21:24
Litauen kommt im Strafraum zum Kopfball! Nach einer Ecke kommt der Ex-Bochumer Arvydas Novikovas mit dem Schädel heran, kann die Pille aber nicht aufs Tor bringen - sie springt eher Richtung Eckfahne.
34
21:19
Italiens B-Elf tut sich schwer gegen zumindest defensiv sehr disziplinierte Litauer. Das könnte ein Geduldspiel werden für die Italiener, die sich in den letzten Quali-Runden eigentlich selten gegen kleine Teams schwergetan hatten.
32
21:17
Gelbe Karte für Matteo Pessina (Italien)
31
21:16
Litauen kann sich nun ein paar Kontersituationen erarbeiten, wirkt aber mit dem Gesicht zum Tor überfordert und spielt dann wieder schnell zurück. Die Balten sind noch zu ängstlich.
27
21:12
Gelbe Karte für Domantas Šimkus (Litauen)
Kurze Unsicherheit bei Donnarumma, der in die Beine der Litauer klärt, woraufhin die Gastgeber nachsetzen, aber Bastoni kann die Kugel zurückerobern und wird dann von Šimkus gefoult.
24
21:10
Die Azzurri werden allmählich etwas druckvoller und können Litauen nun ins letzte Drittel pressen. Aber es fehlen nach wie vor die klaren Strafraumaktionen, der Gastgeber verteidigt stabil.
21
21:07
Saulius Mikoliūnas macht mit 36 Jahren heute die rechte Seite zu bei den Balten. Er bestreitet heute sein 91. Länderspiel und ist Rekordnationalspieler des Baltenstaates.
18
21:03
Litauen macht das bisher ordentlich, kann Italien gut vom eigenen Tor weghalten und zwingt die Squadra Azzurra zu Fernschüssen, die bis dato ungefährlich verpuffen.
15
21:01
Vykintas Slivka muss nach dem langen Bein kurz behandelt werden, aber es kann offenbar weitergehen beim goldgelockten Mittelfeldakteur.
14
20:59
Gelbe Karte für Lorenzo Pellegrini (Italien)
Nach einem ungeschickten Ballverlust will Pellegrini das Ding gleich wieder taktisch entschärfen und sieht dafür den Gelben Karton.
11
20:57
Auch Lorenzo Pellegrini kommt erstmals aus der zweiten Reihe zum Abschluss, aber der Roma-Akteur drischt die Pille gut einen Meter über den Kasten. Der relativ erfahrene Mittelfeldmann wird heute eine Führungsrolle übernehmen müssen.
8
20:53
Die ersten Schüsschen auf's Tor kann sich Keeper Tomas Švedkauskas erstmals auszeichnen. Der Keeper hat übrigens lange Zeit unterklassig in Italien gespielt und steht heute in Lommel in Belgiens zweiter Liga unter Vertrag.
6
20:51
Italien übt in den ersten Minuten bereits viel Dominanz aus, wir sehen bereits in welche Richtung es heute Abend gehen wird. Litauen wird trotz des Achtungserfolgs in der Schweiz tief stehen.
3
20:48
Das Spiel findet heute auf Kunstrasen statt - Bedingungen, an die sich die internationalen Stars aus Italien sicherlich erstmal gewöhnen müssen.
1
20:46
Los geht's in Vilnius, Italien spielt heute in Weiss, die Gastgeber verzichten auf grüne Hosen und spielen ganz in Gelb.
1
20:45
Spielbeginn
20:32
Vor allem aufseiten der Gäste gibt es heute die erwarteten Änderungen in der Startelf beim dritten Pflichtspiel innerhalb einer Woche. Während Keeper Gianluigi Donnarumma im Tor bleibt, bilden heute die Bastoni, Gianluca Mancini und Rafael Tolói eine Dreierkette, die sie auch im Club häufig spielen. Letzterer feiert heute sein Debüt in der Nationalelf, nachdem der Brasilianer erst im Februar eingebürgert worden war. Im Mittelfeld ist vor allem auf Shootingstar Pessina von Atalanta zu achten, der heute sein Startelfdebüt gibt. Im Sturm bekommt Immobile heute den Vorzug vor Belotti.
20:23
Die Litauer mussten sich am ersten Spieltag "nur" mit 0:1 gegen die Schweiz geschlagen geben - ein Ergebnis, das durchaus als Achtungserfolg für den Aussenseiter aus dem Baltikum gezählt werden kann. Zuvor war man noch in einem Test im Kosovo mit 0:4 baden gegangen. Alles andere als eine klare Niederlage wäre auch heute eine grosse Überraschung, obwohl Litauen seit drei Heimspielen ungeschlagen ist. Sieben der letzten acht WM-Quali-Spiele gingen verloren - für ein grosses Turnier konnten sich die Gelb-Grünen seit der Abspaltung von der Sowjetunion auch noch nicht qualifizieren.
20:09
Auch die WM-Quali startete entsprechend makellos für die Azzurri. Nach dem 2:0 gegen Nordirland gewann man zuletzt auch das komplizierte Auswärtsspiel in Sofia gegen Bulgarien mit 2:0. Litauen wird von den Experten deutlich schwächer eingeschätzt als die bisherigen Gegner, sodass es einige Veränderungen in der Startelf von Roberto Mancini geben wird. Stärkster Konkurrent um den Gruppensieg ist die Schweiz, die ebenfalls bisher alle beide Spiele gewinnen konnte und deren Duelle mit Italien die Gruppe entscheiden werden.
19:55
Italien ist wieder eine echte Macht im europäischen Fussball. Seit Roberto Mancini das Zepter bei der Squadra Azzurra übernommen hat, läuft es immer besser. Mittlerweile ist Mancini gar seit ganzen 24 Spielen in Serie ungeschlagen mit seinem Team - eine solch beeindruckende Strecke hatte zuletzt Weltmeister-Coach Marcello Lippi zu bieten, der 25 Mal ungeschlagen blieb. Mit dem Spiel heute könnte Mancini also zu der Legende auf der Trainerbank aufschliessen.
19:45
Hallo und herzlich willkommen zum Abschluss des Dreifachspieltags in der WM-Qualifikation. Aussenseiter Litauen empfängt die favorisierten Italiener heute Abend im Baltikum.

Aktuelle Spiele

31.03.2021 20:45
Andorra
Andorra
1
0
Andorra
Ungarn
Ungarn
4
1
Ungarn
Beendet
20:45 Uhr
England
England
2
1
England
Polen
Polen
1
0
Polen
Beendet
20:45 Uhr
San Marino
San Marino
0
0
San Marino
Albanien
Albanien
2
0
Albanien
Beendet
20:45 Uhr
Deutschland
Deutschland
1
0
Deutschland
Nordmazedonien
N.Mazedon.
2
1
Nordmazedonien
Beendet
20:45 Uhr
Liechtenstein
Liechtens.
1
0
Liechtenstein
Island
Island
4
2
Island
Beendet
20:45 Uhr

Spielplan - Gruppe C

24.03.2021
Finnland
Finnland
2
0
Finnland
Bosnien-Herzegowina
Bosnien-H.
2
0
Bosnien-Herzegowina
Beendet
20:45 Uhr
Frankreich
Frankreich
1
1
Frankreich
Ukraine
Ukraine
1
0
Ukraine
Beendet
20:45 Uhr
Belgien
Belgien
3
2
Belgien
Wales
Wales
1
1
Wales
Beendet
20:45 Uhr
Estland
Estland
2
1
Estland
Tschechien
Tschechien
6
4
Tschechien
Beendet
20:45 Uhr
Türkei
Türkei
4
2
Türkei
Niederlande
Niederlande
2
0
Niederlande
Beendet
18:00 Uhr
Gibraltar
Gibraltar
0
0
Gibraltar
Norwegen
Norwegen
3
2
Norwegen
Beendet
20:45 Uhr
Lettland
Lettland
1
1
Lettland
Montenegro
Montenegro
2
1
Montenegro
Beendet
20:45 Uhr
Malta
Malta
1
0
Malta
Russland
Russland
3
2
Russland
Beendet
20:45 Uhr
Slowenien
Slowenien
1
1
Slowenien
Kroatien
Kroatien
0
0
Kroatien
Beendet
20:45 Uhr
Zypern
Zypern
0
0
Zypern
Slowakei
Slowakei
0
0
Slowakei
Beendet
20:45 Uhr