Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Lieber Geld als Gold

Die kleine Sportfrage
Sergio Dudli

Das Eishockeyturnier an den Olympischen Spielen im südkoreanischen Pyeongchang wird ohne die NHL-Stars über die Bühne gehen. Weshalb?

Kein Sidney Crosby. Kein Alexander Owetschkin. Kein Roman Josi. In Pyeongchang wird der Kampf um die Goldmedaille im Eishockey zu einem Turnier ohne die ganz grossen Aushängeschilder. Bereits vor einem Jahr gab die NHL bekannt, dass die Meisterschaft für das zehntägige Turnier nicht unterbrochen wird. Dafür gibt es mehrere Gründe. Zum einen besteht für die NHL-Clubs die Gefahr, dass sich Leistungsträger verletzen. Dies geschah an den Spielen in Sotschi 2014 den New York Islanders, deren Captain John Tavares sich am Knie verletzte und monatelang ausfiel.

Als zweiten Grund führt die NHL an, dass der lange Unterbruch die Anhänger im heimischen Markt vergrault. Beide Argumente fliessen letztlich in den dritten und wichtigsten Punkt für die Absage mit ein: das Geld. Die NHL-Teams müssen während der Spiele den Lohn sowie die Versicherungskosten für ihre Spieler übernehmen. Dazu kommen fehlende TV-Einnahmen und Werbegelder. In Verhandlungen zwischen der NHL und dem Internationalen Olympischen Komitee versuchten die Beteiligten, eine finanzielle Einigung zu finden. Es misslang. Die NHL überging den Wunsch der Spieler, für ihr Land um die Medaillen zu spielen, und sagte sich: Lieber Geld als Gold.

Sergio Dudli

Weshalb tun die das? Die Welt des Sports steckt voller kleiner Rätsel. Einigen zentralen und weniger zentralen Fragen aus der Welt der Profis geht die Sportredaktion in dieser Rubrik nach.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.