Leistungstraining für Thurgauer Schiesstalente

SCHIESSEN. In Frauenfeld haben die besten Thurgauer Nachwuchsschützen ein Leistungstraining absolviert. Die Offiziellen zeigten sich mit dem Leistungsstand der Angehörigen der Leistungskader Gewehr und Pistole sehr zufrieden.

Drucken
Teilen

SCHIESSEN. In Frauenfeld haben die besten Thurgauer Nachwuchsschützen ein Leistungstraining absolviert. Die Offiziellen zeigten sich mit dem Leistungsstand der Angehörigen der Leistungskader Gewehr und Pistole sehr zufrieden.

Rund 30 Sponsoren und Gäste liessen es sich nicht nehmen, der Einladung auf die Schiessanlage Schollenholz zu folgen, welche vom Thurgauer Kantonalschützenverband (TKSV) und der Sponsorenvereinigung des TKSV an sie ergangen war. Zu sehen bekamen Gäste nicht nur hochkarätigen Schiesssport mit grossem Unterhaltungswert. Zudem wurden Sie von den Trainern René Wyssmann (Pistole) und Andrea Brühlmann (Gewehr) über die jüngsten Resultate und Fortschritte orientiert, wobei gut festzustellen war, dass die Tendenz bei den Thurgauer Talenten «rundum positiv» ist, wie der Präsident der Sponsorenvereinigung, Roland Rau, feststellte. Im Anschluss konnten die Gäste selbst einmal zur Waffe greifen – wobei selbst geübte Schützen feststellen mussten, dass man schon froh sein kann, wenn man auch nur den weissen Bereich der Zielscheibe trifft. (art)

Aktuelle Nachrichten