Leiser Umbruch bei den Red Lions

Drucken
Teilen

Unihockey Im Hinblick auf die Saison 2018/19 wird es im Trainerstab der Red Lions Frauenfeld zu Veränderungen kommen. Felix Gutzwiller, bisher Konditions- und Assistenztrainer der NLA-Frauen, wird nach dem Rücktritt von Marcel Knup die Leitung der U21-Juniorinnen übernehmen. Der 55-Jährige gehört seit 2009/10 den Red Lions an. Neuer Assistent von Headcoach Mark van Rooden wird Daniel Martin. Der 49-Jährige ersetzt den bisherigen Assistenzcoach Oliver Bernstein. Martin trainierte drei Jahre lang die 1.-Liga-Frauen von Winterthur United und assistierte zuletzt die 1.-Liga-Männer des Zürcher Clubs. Bezüglich Kaderplanung 2018/19 ist es den Red Lions gelungen, Captain Andrea Ressnig für ein weiteres Jahr zu verpflichten. Ressnig ist in den vergangenen Jahren zu einer Identifikationsfigur des NLA-Teams gereift. (red)