Klarer Sieg für CVJM Frauenfeld

BASKETBALL. Die Thurgauer 1.-Liga-Basketballerinnen reisten mit grossem Siegeswillen nach Greifensee ZH. Von Beginn an zeichnete sich das Spiel durch eine starke Teamleistung aus. Durch schönes Passspiel konnten sich die Frauenfelderinnen gute Wurfpositionen erarbeiten.

Drucken
Teilen

BASKETBALL. Die Thurgauer 1.-Liga-Basketballerinnen reisten mit grossem Siegeswillen nach Greifensee ZH. Von Beginn an zeichnete sich das Spiel durch eine starke Teamleistung aus. Durch schönes Passspiel konnten sich die Frauenfelderinnen gute Wurfpositionen erarbeiten. Die Frauenfelderinnen beendeten das erste Viertel mit einem erfolgreichen Weitdistanzwurf von Giulia Morbioli (18:10). In das zweite Viertel startete Greifensee mit einigen einfachen Körben. Das Spiel der Frauenfelderinnen wurde etwas unruhig. Dank vermehrter Ballverluste der Gegnerinnen konnte die Führung zur Halbzeitpause trotzdem gehalten werden (31:21).

Das Spiel der Frauenfelderinnen wurde gegen Ende des nächsten Viertels konzentrierter, die Defense wurde besser, und es konnten wieder schöne und sichere Aktionen herausgespielt werden, insbesondere ein Dreipunkte-Wurf durch die Center-Spielerin Giulia Morbioli. Die Führung konnte auf 53:36 ausgebaut werden. Die Frauenfelderinnen starteten motiviert ins letzte Viertel. Es gelangen schöne Abschlüsse, darunter mehrere Dreipunkte-Würfe. Es gelang den Thurgauerinnen, ihren Vorsprung auszubauen. Sie gewannen das Spiel deutlich mit 77:42 und stehen nach drei Saisonspielen auf Rang 1. (red.)