Kindler bleibt bei St. Otmar

Drucken
Teilen

Handball Jonas Kindler hat bei St. Otmar den auslaufenden Vertrag um ein weiteres Jahr bis zum Ende der Saison 2017/18 verlängert. Trotz seiner erst 26 Jahre gehört der Goalie schon fast zu den Urgesteinen in der NLA. Bereits als 17-Jähriger gab Kindler sein Début bei Pfadi Winterthur in der höchsten Schweizer Spielklasse. Auf die Saison 2010/2011 hin stiess der 1,87 m grosse und 83 kg schwere Spieler zu den Stadtsanktgallern und wird damit die achte Saison mit den Ostschweizern in Angriff nehmen. In dieser Zeit ist der Routinier auch zur Persönlichkeit gereift. So hält Kindler seit drei Spielzeiten beim Abstiegsrundenteilnehmer das Amt des Captains inne. (red)