Liveticker: Die Schweiz verliert ihr erstes Spiel 2020 mit 1:2 gegen die Ukraine

Im ersten Spiel 2020 und der zweiten Ausgabe der Nations League verliert die Schweiz in Lwiw 1:2 gegen die Ukraine. Einziger Schweizer Torschütze ist Haris Seferovic.

David Umiker
Drucken
Teilen

Andrij Yarmolenko brachte die Ukrainer schon früh in Führung. Kurz vor der Pause konnte Seferovic mit einem Weitschuss zum 1:1 ausgleichen. Ruben Vargas verpasst aber in der 55. Minute mit einem Pfosten-Kopfball die Führung. Für die Entscheidung sorgte der 23-Jährige Oleksandr Zinchenko mit einem herrlichen Schlenzer in der 73. Minute. Am Sonntag wartet nun Deutschland. Das Spiel wird um 20.45 Uhr im Basler St. Jakob-Park angepiffen.