Infoveranstaltung für junge Handballer

HANDBALL. Seit dem Schuljahr 2012/13 besteht für begabte und motivierte Handballerinnen und Handballer in der Arboner Sekundarschule Stacherholz die Möglichkeit, schulische und sportliche Ausbildung zu kombinieren. Zum Thema «Thurgauer Sporttagesschule Handball Arbon» findet morgen von 9.

Merken
Drucken
Teilen

HANDBALL. Seit dem Schuljahr 2012/13 besteht für begabte und motivierte Handballerinnen und Handballer in der Arboner Sekundarschule Stacherholz die Möglichkeit, schulische und sportliche Ausbildung zu kombinieren. Zum Thema «Thurgauer Sporttagesschule Handball Arbon» findet morgen von 9.10 bis 10 Uhr im Singsaal an der Stacherholzstrasse 34 in Arbon ein Informationsanlass für angehenden Sekschüler statt.

Ringerriege Weinfelden kämpft um Bronze

RINGEN. Die Ringerriege Weinfelden bestreitet morgen (20 Uhr, Thomas-Bornhauser-Turnhalle) ihren letzten Kampf der NLB-Saison. Nachdem sie in der Vorrunde des kleinen Finals um die Bronzemedaille das Team aus Martigny 25:13 besiegen konnte, geht es nun darum, den Gesamtsieg ins trockene bringen.

Heimrunde mit drei Topspielen

HANDBALL. Erstmals in dieser Saison treten alle drei Handball-Leistungsmannschaften des HSC Kreuzlingen und der SG Romanshorn/Kreuzlingen am gleichen Tag und am selben Ort auf. Neben den NLB-Männern, die morgen Samstag ab 18 Uhr gegen Chênois Genf unbedingt auf die Siegerstrasse zurückkehren möchten, tragen auch die 2.-Liga-Frauen (16 Uhr gegen GC Amicitia Zürich) und die 1.-Liga-Frauen SG Romanshorn/Kreuzlingen (20 Uhr gegen den TV Appenzell) ihre Heimspiele in der Sporthalle Egelsee aus.