Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Herausforderung für den FC Gossau

Fussball Nach der 2:5-Auftaktniederlage daheim gegen St. Gallens Nachwuchsteam wartet heute ab 18.30 Uhr in Bellinzona eine weitere schwierige Aufgabe auf den FC Gossau. Erklärtes Ziel des Tessiner 1.-Liga-Clubs ist der Aufstieg in die Promotion League. Die Mannschaft wurde im Vergleich zur vergangenen Saison mit vier Spielern aus höheren Ligen verstärkt. Auch der ehemalige St. Galler Verteidiger Daniele Russo ist nun für Bellinzona aktiv. Das Startspiel gegen das heimstarke Balzers gewann der ehemalige NLA-Club 3:0. Für den vor Saisonbeginn zuversichtlichen FC Gossau wäre es wichtig, das heutige Spiel zumindest nicht zu verlieren. Ein Punktgewinn wäre bereits ein Erfolg. (do)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.