Heidi Diethelm an EM auf Platz 9

schiessen. Die Märstetter Luftpistolenschützin Heidi Diethelm sorgte zum Abschluss der 10-m-EM in Brescia (It) mit Rang 9 für das beste Resultat der ohne Finalplatz gebliebenen Schweizer. Diethelm verpasste den Final der Top 8 mit dem letzten Schuss.

Drucken
Teilen

schiessen. Die Märstetter Luftpistolenschützin Heidi Diethelm sorgte zum Abschluss der 10-m-EM in Brescia (It) mit Rang 9 für das beste Resultat der ohne Finalplatz gebliebenen Schweizer. Diethelm verpasste den Final der Top 8 mit dem letzten Schuss. Eine 10 hätte Rang vier nach dem Normalprogramm bedeutet, eine 9 für das Stechen gegen vier punktgleiche Schützinnen gereicht. Doch es wurde ihre einzige 8 im gesamten Wettkampf. Mit 382 fiel die Thurgauerin auf Position neun zurück. Die neue Europameisterin Celine Doberville (Fr) wurde zuletzt von Diethelm über 25 m geschlagen.

(si)

Aktuelle Nachrichten