Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

HC Thurgau

Der Anschlusstreffer kam zu spät: HC Thurgau kassiert gegen Visp vierte Auswärtsniederlage in Folge

Nach einer über weite Strecken durchzogenen Leistung verliert der HC Thurgau das Auswärtsspiel gegen den EHC Visp mit 1:3. Vor dem gegnerischen Tor agieren die Ostschweizer zu inkonsequent, defensiv lassen sie zu viele Möglichkeiten zu. Einziger Thurgauer Torschütze ist Melvin Merola drei Minuten vor dem Ende.
Thomas Ammann, Visp

Eiskalt erwischt: Der HC Thurgau verliert auswärts gegen Ajoie 0:1

Bei Temperaturen um den Gefrierpunkt bot der HC Thurgau dem Swiss-League-Leader zwar lange Paroli. Den Rückstand aus dem Startdrittel kann er aber nicht mehr wettmachen. Auch, weil Ajoie einen neuen Torhüter zwischen den Pfosten hatte.
Matthias Hafen aus Pruntrut

Das Ende der Zauberformel: Der Vorstand des HC Thurgau wird grösser

Der Vorstand des HC Thurgau wird um Sponsor Cäsar Müller, René Fontana und Ex-Spieler Ralph Ott erweitert. Es ist jedoch nicht ausgeschlossen, dass bisherige Verwaltungsräte die Clubführung verlassen werden.
Matthias Hafen

Geduld statt Geld: Das Erfolgsrezept des HC Thurgau widersetzt sich dem Trend

Der Höhenflug des HC Thurgau in der Swiss League hält auch nach 18 Runden noch an. Er ist die Belohnung für erstklassige Arbeit auf und neben dem Eis. Und er beweist, dass sich Geduld eben doch auszahlen kann.
Matthias Hafen

Drei Tore im Powerplay: Der HC Thurgau drängt nach 4:3-Sieg Richtung Tabellenspitze

Der HC Thurgau muss im Heimspiel gegen die GCK Lions in die Verlängerung, gewinnt dort aber dank des Treffers von Niki Altorfer 4:3. Die 2:0-Führung nach dem Startdrittel vergeben die viertplatzierten Ostschweizer im Mitteldrittel indes etwas gar nachlässig.
Matthias Hafen

Nach bösem Foul von Hischier: Thurgaus Hobi fällt lange aus

Der HC Thurgau muss in den kommenden Wochen ohne Stürmer Dominic Hobi auskommen. Das Foul von Luca Hischier von den Ticino Rockets führte zu einer gröberen Verletzung.
Matthias Hafen

Der HC Thurgau gewinnt erneut 1:0 und bangt um Stürmer Dominic Hobi

Mit dem Heimsieg gegen die Ticino Rockets unterstreicht der HC Thurgau seinen Status als Spitzenteam der Swiss League. Auch wenn es knorzt, resultieren für die Mannschaft von Trainer Stephan Mair in dieser Saison oft drei Punkte. Der Erfolg gegen die Rockets hat allerdings seinen Preis.
Matthias Hafen

Kaum Widerstand für den HC Thurgau

Der HC Thurgau revanchiert sich gegen Winterthur mit einem 8:0-Sieg für das 0:3 im ersten Saisonvergleich.
Thomas Werner

HCT-Captain Parati: «Wir haben jetzt mehr Energie fürs Wesentliche»

Für Patrick Parati, Captain des HC Thurgau, ist der erfolgreiche Saisonstart kein Zufall. Der 33-jährige Routinier warnt vor dem Heimspiel am Freitag um 20 Uhr gegen Winterthur allerdings vor Übermut. «Wir müssen vorsichtig sein. Es kann schnell in die andere Richtung gehen», sagt er.
Matthias Hafen

Der HC Thurgau braucht einen Warnschuss für den neunten Sieg im 14. Spiel

Drei Tore innert 102 Sekunden stehen am Ursprung des 3:1-Heimerfolgs des HC Thurgau gegen Aufsteiger Sierre. Damit gehören die Ostschweizer nach wie vor zur erweiterten Spitze der Swiss League.
Matthias Hafen

Zwischen Genie und Wahnsinn: HC Thurgau verliert in Kloten 3:4

Nach drei Siegen in Serie kassierte der HC Thurgau am Freitagabend auswärts gegen Kloten wieder einmal eine Niederlage. Auch deshalb, weil die Leuen aus dem Käfig der Disziplin ausbrechen.
Matthias Hafen aus Kloten

HC-Thurgau-Goalie Nicola Aeberhard: Der Hexer der Stunde

Den HC La Chaux-de-Fonds brachte Nicola Aeberhard zuletzt zweimal zur Verzweiflung. Dasselbe hat der 24-jährige Eishockeytorhüter am Freitag um 19.45 Uhr im Schluefweg mit Kloten vor. Doch wer ist der Mann hinter der weissen Maske?
Matthias Hafen

Seit 120 Minuten ohne Gegentreffer: Der HC Thurgau vollendet ein Kunstwerk

Drei Tage nach dem 1:0-Heimsieg gegen La Chaux-de-Fonds gewinnt der HC Thurgau auch im Neuenburger Jura 1:0. Dabei perfektionieren die Ostschweizer das Rezept, das am Samstag zum Erfolg geführt hat. In der Tabelle der Swiss League werden sie mit dem Sprung auf Rang drei belohnt.
Matthias Hafen aus La Chaux-de-Fonds

Goalie Aeberhard sei Dank: HC Thurgau besiegt La Chaux-de-Fonds 1:0

Der HC Thurgau hat das Playoff-Aus vom vergangenen Frühjahr gegen den HC La Chaux-de-Fonds überwunden. Im ersten Aufeinandertreffen in der neuen Saison revanchierten sich die Ostschweizer vor heimischem Publikum zumindest teilweise für den verlorenen Halbfinal. Der einzige Treffer der Partie gelang Janik Loosli zu Beginn des zweiten Drittels.
Matthias Hafen

Der HC Thurgau stoppt die Talfahrt

Auswärts gegen die EVZ Academy resultiert mit Hängen und Würgen ein 3:2-Sieg nach Penaltyschiessen. Dank 17 Punkten aus zehn Spielen ist der HCT Fünfter in der Swiss League und damit noch immer in der oberen Tabellenhälfte.
Matthias Hafen aus Zug

HC Thurgau gegen Visp zu schwach im Slot

Der HC Thurgau verliert das Heimspiel gegen den EHC Visp unerwartet hoch mit 0:7.
Thomas Werner

2:6 in Olten - Der HC Thurgau verpasst den Sprung an die Tabellenspitze

35 Minuten lang spielt der HC Thurgau in Olten wie der neue Leader der Swiss League. Dann bricht er ein. In der Tabelle rutschen die Ostschweizer damit einen Platz ab auf Rang drei.
Matthias Hafen

Der HC Thurgau gewinnt gegen Leader Ajoie 3:2 und rüttelt nun selber am Thron

Mit dem Heimsieg gegen die zuvor unbesiegten Jurassier baut der NLB-Club aus Weinfelden seine Siegesserie auf vier Spiele aus. Der Rückstand auf Ajoie beträgt noch lediglich einen Punkt.
Matthias Hafen

4:3-Zittersieg in Küsnacht: Jones-Zwillinge sichern dem HC Thurgau die nächsten drei Punkte

Der HC Thurgau gibt auswärts gegen die GCK Lions ein Spiel aus der Hand, das er deutlich hätte gewinnen müssen. Doch just als die Partie zu Gunsten der Zürcher kippte, trumpften die kanadischen Stürmer Connor und Kellen Jones gross auf.
Matthias Hafen

Die ersten fünf Spiele zeigen: Der HC Thurgau ist auf Kurs

Der HC Thurgau nimmt am Samstag um 17.00 Uhr auswärts gegen die GCK Lions Platz zwei ins Visier. Es ist eine weitere Chance, um für einmal schon früh in der Saison wichtige Punkte zu sammeln.
Matthias Hafen

Thurgaus dritter Sieg im fünften Spiel kostet Nerven

Beim 4:2-Auswärtssieg des HC Thurgau gegen die Ticino Rockets glänzen in erster Linie die mitgereisten Anhänger. Die Mannschaft von Trainer Stephan Mair verspielt im Mitteldrittel einen 2:0-Vorsprung, findet dann aber wieder auf die Erfolgsspur zurück.
Matthias Hafen aus Biasca

4:2 gegen Langenthal: Michael Loosli bringt den Erfolg zum HC Thurgau zurück

Der HC Thurgau gewinnt das unterhaltsame Heimspiel gegen den SC Langenthal 4:2. Zwei Treffer bekamen die 1157 Zuschauer bereits in der Startminute zu sehen. Doch das entscheidende Tor fiel erst im Schlussdrittel - durch Rückkehrer Michael Loosli.
Matthias Hafen

Michael Loosli zurück beim HC Thurgau: Der Torjäger leistet erste Hilfe

Am Samstag um 20 Uhr gegen Langenthal kann der HC Thurgau wieder auf Stürmer Michael Loosli zählen. Die Hoffnungen, die auf dem Publikumsliebling der vergangenen Saison ruhen, sind immens.
Matthias Hafen

0:3 gegen Winterthur: Der HC Thurgau hofft vergebens auf die Erlösung

Der HC Thurgau bestimmt auswärts gegen Winterthur das Spiel, bringt aber den Puck nicht im gegnerischen Tor unter. Damit rutscht die Mannschaft von Trainer Stephan Mair nach drei Runden in den Tabellenkeller der Swiss League.
Matthias Hafen aus Winterthur

Im Penaltyschiessen: HC Thurgau holt sich gegen Sierre den ersten Sieg

Der HC Thurgau kann's in der neuen Saison (noch) nicht besser, aber länger. Hatte er im Auftaktspiel gegen Kloten in der Verlängerung 2:3 verloren, resultierte am Samstagabend in Sierre ein 4:3-Erfolg nach Penaltyschiessen. Gleich drei Thurgauer hatten im Eins-gegen-Eins getroffen.
Matthias Hafen aus Sierre

HC Thurgau verliert gegen Kloten in der Verlängerung

Im Auftaktspiel ackert und rackert der HC Thurgau tapfer, wird aber für Aussetzer mit dem 2:3 bestraft. Der entscheidende Gegentreffer fällt nach 24 Sekunden in der Overtime.
Matthias Hafen

HC Thurgau: Das Team wächst - und mit ihm auch die Erwartungshaltung

Die NLB-Eishockeyaner aus Weinfelden steigen am Freitag um 20 Uhr mit dem Heimspiel gegen Kloten in die Meisterschaft 2019/20 – und das seit langem wieder einmal ohne den einen herausragenden Spieler. Die zusätzliche Qualität im Kader floss bewusst in die Breite. So soll der Erfolg vom vergangenen Winter bestätigt werden.
Matthias Hafen

Sechste Auftaktniederlage im sechsten Jahr für den HC Thurgau

Im Swiss Ice Hockey Cup kommt der HC Thurgau auf keinen grünen Zweig. Auch im sechsten Jahr des Wettbewerbs verliert der Swiss-League-Club in der ersten Runde. Gegen den Titelverteidiger EV Zug aus der NLA resultiert ein 0:6. Star des Abends war ein Auto.
Matthias Hafen

Thurgaus erste Hürde ist eine Wand

Das Cup-Heimspiel heute um 20.15 Uhr gegen Titelverteidiger Zug ist der erste Ernstkampf für den HC Thurgau in der Eishockeysaison 2019/20. Trainer Stephan Mair sieht sein Team in mehreren Bereichen verstärkt. Das ist gut so. Denn seit dem vergangenen, erfolgreichen Winter sind auch die eigenen Ansprüche gestiegen.
Matthias Hafen
Interview

HCT-Trainer Mair: «Es gibt Eishockeyteams, die arbeiten mit Computerchips in den Helmen»

In Kanada wird Trainer Stephan Mair als Referent geschätzt. Seine Expertise stösst sogar in NHL-Kreisen auf Anklang. Hierzulande bleibt sein Wissen vorerst noch dem HC Thurgau vorbehalten.
Matthias Hafen

Dieser Diamant ist noch zu roh - Sascha Figi muss den HC Thurgau wieder verlassen

Sascha Figi wird die Saison 2019/20 nicht mit dem HC Thurgau bestreiten. Der Club verzichtet auf die definitive Verpflichtung des 21-jährigen Centers.
Matthias Hafen

Oltens Millionenverlust betrifft auch den HC Thurgau

Die finanziellen Schwierigkeiten von Thurgaus Ligakonkurrent zeigen die Probleme in der zweithöchsten Schweizer Eishockeyliga auf. Mit dem Finger auf den EHC Olten zu zeigen, kann deshalb nicht die Lösung sein.
Matthias Hafen

Liebling sucht neues Publikum – wie Niki Altorfer auch beim HC Thurgau brillieren will

Thurgaus Zuzug Niki Altorfer hatte eine grosse Karriere vor Augen. Doch ein Grosser wurde der heute 29-Jährige erst in der NLB.
Matthias Hafen

HC Thurgau-Trainer Mair: «Nur starke Gegner zeigen uns unsere Grenzen auf»

Der HC Thurgau tritt am Wochenende am Bodensee Cup in der Kreuzlinger Bodenseearena als Aussenseiter an – und wohl mit einem neuen Spieler, einem tschechischen Internationalen.
Matthias Hafen

Kehrichtsäcke bringen die neuen Kanadier des HC Thurgau an ihre Grenzen

Die kanadischen Zwillinge Connor und Kellen Jones können mehr, als das Spiel des HC Thurgau bereichern. Der eine schreibt bereits an seinem ersten Roman, der andere jongliert gerne mit Zahlen. Im Alltag stellen sie sich den Herausforderungen in der Ostschweiz mit Humor. In ihrem ersten Spiel mit dem HCT bleiben die zwei Canucks noch torlos.
Matthias Hafen

Rapperswil-Jona betrachtet den HC Thurgau nicht als Abstellgleis

Jeff Tomlinson, Trainer des NLA-Eishockeyclubs Rapperswil-Jona, zählt auch in der neuen Saison auf die Partnerschaft mit dem HC Thurgau - und verspricht mehr Qualität. Am Freitag um 20 Uhr spielen die beiden Teams in Weinfelden gegeneinander. Wenige Tage später wird es bereits zum ersten Kaderschnitt kommen.
Matthias Hafen aus Rapperswil-Jona

«Honeymoon» beim HC Thurgau - oder was das erste Eistraining mit Flitterwochen zu tun hat

Der guten Stimmung zum Trotz: Im ersten Eistraining im Hinblick auf die Swiss-League-Saison 2019/20 gibt Headcoach Stephan Mair bereits den Tarif durch. Nach der erstmaligen Halbfinal-Teilnahme seit 21 Jahren in diesem Frühjahr sind die Erwartungen an den HC Thurgau hoch.
Matthias Hafen

131'300 Franken Gewinn für den HC Thurgau

An der Generalversammlung des HC Thurgau präsentierte der Swiss-League-Club aus Weinfelden am Donnerstag ein erfreuliches Ergebnis - und zeigt erstmals, mit welchen Trikots die Mannschaft in die Saison 2019/20 steigen wird.
Matthias Hafen
Interview

HC Thurgau-Präsident Stahel: «Der Verwaltungsrat hat die Personalie Paul Kaiser unterschätzt»

An der Generalversammlung vom Donnerstagabend wird abgerechnet: Dank des Halbfinaleinzugs in der abgelaufenen Saison kann der HC Thurgau eine sechsstellige Gewinnsumme präsentieren. Doch trotz sportlichen und finanziellen Erfolgs sieht sich Verwaltungsratspräsident Hansjörg Stahel mit Kritik konfrontiert.
Matthias Hafen

Gegen diese acht Teams testet der HC Thurgau

Der HC Thurgau bestreitet im Vorfeld der Eishockeysaison 2019/20 acht Testspiele, für die es einiges zu beachten gab. Mindestens vier Gegner stammen aus dem Ausland.
Matthias Hafen
Swiss League 2019/2020 - 9. Spielwoche
12.11.2019
HC Ajoie
Ajoie
1
1
0
0
HC Ajoie
HC Thurgau
Thurgau
0
0
0
0
HC Thurgau
Beendet
20:00 Uhr
Swiss League 2019/2020 - 9. Spielwoche
15.11.2019
HC Thurgau
Thurgau
3
1
1
1
HC Thurgau
EHC Olten
Olten
2
1
1
0
EHC Olten
Beendet
20:00 Uhr
Swiss League 2019/2020 - 9. Spielwoche
17.11.2019
EHC Visp
Visp
3
0
1
2
EHC Visp
HC Thurgau
Thurgau
1
0
0
1
HC Thurgau
Beendet
17:45 Uhr
Swiss League 2019/2020 - 10. Spielwoche
19.11.2019
HC Thurgau
Thurgau
0
HC Thurgau
EVZ Academy
EVZ Academy
0
EVZ Academy
20:00 Uhr
Swiss League 2019/2020 - 10. Spielwoche
21.11.2019
HC Ajoie
Ajoie
0
HC Ajoie
HC Thurgau
Thurgau
0
HC Thurgau
20:00 Uhr

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.