Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

HC THURGAU: Stürmer Niklas Maurenbrecher wechselt zum HC Thurgau

Per sofort wechselt der Stürmer Niklas Maurenbrecher zum HC Thurgau. Der Vertrag läuft bis zum Ende der Saison 2017/18.

Der grossgewachsene Stürmer Niklas Maurenbrecher stand seit der Saison 2016/17 bei

der EVZ Academy unter Vertrag und spielte zuletzt für den EHC Seewen. Nun wechselt er bis zum Ende der Saison 2017/18 zum HC Thurgau, wie die Verantwortlichen in einer Mitteilung schreiben.

Mit dieser Verpflichtung werde der Sturm zusätzlich gestärkt. Maurenbrecher wurde beim EV Zug ausgebildet und stand während der Saison 2014/15 in Schweden bei IF Mölndal Hockey unter Vertrag. Während dieser Spielzeit erzielte Maurenbrecher in 22 Spielen, mit 16 Toren und 11 Assists,27 Skorerpunkte.


Der in der Ostschweiz geborene Stürmer könnte bereits morgen Dienstag beim Auswärtsspielgegen die Ticino Rockets erstmals für den HC Thurgau spielen. (pd/mha)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.