Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Handball

1. Liga Männer

Finalrunde: Fides St. Gallen – Uster 26:20; Appenzell – Kreuzlingen 26:24 (14:10) – Tabelle: 1. Wädenswil 7/10.;2. Kreuzlingen 7/8; 3. Muri AG 7/8; 4. Seen 5/7; 5. Frauenfeld 6/7; 6. Fides St. Gallen 7/7; 7. Appenzell 6/5; 8. Uster 7/0

Abstiegsrunde: Vorderland – Romanshorn 33:33 (11:18); Unterstrass – Pfader Neuhausen 24:36 (14:21); GC Amicitia Zürich – Wohlen 28:29 (14:17); Einsiedeln – Arbon 33:33 (15:13) – Tabelle: 1. Romanshorn 8/13; 2. Pfader Neuhausen 8/12; 3. Wohlen 7/12; 4. Einsiedeln 6/7; 5. Unterstrass 8/6; 6. GC Amicitia Zürich 8/4; 7. Vorderland 8/4; 8. Arbon 7/2.

NLA Frauen

Chur – Frauenfeld 9:3 (3:0, 4:2, 2:1)

Gewerbliche Berufsschule – 278 Zuschauer – SR Lieberherr/Rhöös.

Tore: 7. Rensch 1:0; 8. Von Rickenbach (Rensch) 2:0; 18. Dellagiovanna (Ulber) 3:0; 30. Favazzo (Räss) 3:1; 34. Dellagiovanna (Ulber) 4:1; 36. Buchli (Wieland) 5:1; 36. Rüttimann (Marti) 6:1; 37. Kuhn 6:2; 39. Rüttimann (Marti) 7:2; 42. Ulber (Zwinggi) 8:2; 43. Marti (Dellagiovanna) 9:2; 48. Schwab 9:3;

Strafen: 2-mal 2 Minuten gegen Chur; 1-mal 2 Minuten gegen Frauenfeld

Frauenfeld: Schenk, Zell, Ressnig, Mischler, Geiser, Mahler, Reinstadler, Evans, Schwab, Gämperli, Kuhn, Fässler, Messere, Hofmann, Räss, Bickel, Favazzo, Niessner

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.