Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

HANDBALL: Erfreulicher Abschluss für Kreuzlinger Handballerinnen

Die Kreuzlinger NLA-Handballerinnen haben sich den starken fünften Rang geholt.

Das Team von Cheftrainerin Kristina Ertl schliesst die NLA-Hauptrunde mit einem 27:24-Heimsieg über Winterthur ab. Damit belegen die Kreuzlinger NLA-Handballerinnen den 5. Rang und steigen als Favorit in die Auf-/Abstiegsrunde NLA/NLB. Die Thurgauerinnen unterstreichen mit diesem Erfolg ihre Ambitionen, sich in ihrer zweiten NLA-Spielzeit als bestes Team hinter den vier unangefochtenen Finalrunden-Teilnehmern aus Nottwil, St. Gallen, Zug und Thun etablieren zu wollen.

Der HSC Kreuzlingen realisierte am 14. Spieltag vor eigenem Publikum gegen Verfolger Yellow Winterthur seinen vierten Saisonerfolg. Die Partie war ein spannendes Duell. Die Zürcherinnen erwischten den besseren Start und lagen nach knapp 18 Minuten mit drei Toren vorne. Doch der HSC steigerte sich in der Folge und wendete das Blatt mit vier Treffern in Serie zum 11:10. Auch dank Paraden von Torfrau Andjela Roganovic bauten die Thurgauerinnen ihren 14:12-Pausenvorteil nach dem Seitenwechsel trotz einer Unterzahl sogar noch aus. Ein Team-Timeout von Yellow-Trainer Fabian Schäfli beim Stand von 18:15 brachte den HSC aber wieder aus dem Tritt. Zweieinhalb Minuten später stand es bereits 18:18.

In einer spannenden Schlussviertelstunde entschieden die Kreuzlingerinnen die Partie aber doch für sich. Daran hatte Rückkehrerin Katja Sivka mit zwei Treffern in Folge einigen Anteil. Das 23:19 durch Topscorerin Martina Strmsek acht Minuten vor Schluss war wegweisend. Yellow kämpfte zwar weiter, konnte aber nie mehr näher als bis auf zwei Treffer aufschliessen. Erfolgreichste Schützinnen der Partie waren Katharina Winger (HSC) mit acht und Nicoline Berthelsen (Yellow) mit sechs Treffern.(mru)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.