Gusinali als Wiler Teammanager

FUSSBALL. Der Challenge-League-Club Wil hat auf den Abgang von Patrick Kugler als Teammanager reagiert. Dessen Nachfolger wird der 45jährige Murat Gusinali, der bei den Ostschweizern einen bis im nächsten Sommer gültigen Vertrag unterschrieb.

Drucken
Teilen

FUSSBALL. Der Challenge-League-Club Wil hat auf den Abgang von Patrick Kugler als Teammanager reagiert. Dessen Nachfolger wird der 45jährige Murat Gusinali, der bei den Ostschweizern einen bis im nächsten Sommer gültigen Vertrag unterschrieb. Gusinali hat bereits in der Vergangenheit mit dem Wiler Sportchef Erdal Keser zusammengearbeitet, und zwar im Dunstkreis der türkischen Nationalmannschaft. Während Keser Leiter des Europabüros des türkischen Fussballverbandes in Köln war, hatte Gusinali bei der gleichen Organisation die Position des Geschäftsführers inne. Der neue Wiler Teamcoach hat laut Keser «nur» den deutschen Pass und spricht perfekt deutsch sowie englisch. Gusinali war bereits am vergangenen Montag bei der 0:1-Niederlage des FC Wil in Baulmes gegen Le Mont dabei. Nun hat er auch den Vertrag unterzeichnet. (sdu)