Gossau weiter auf Erfolgskurs

FUSSBALL. Der FC Gossau siegte im 1.-Liga-Spiel bei Taverne mit 6:3 und arbeitete sich auf den vierten Platz vor. Lange sah es allerdings nicht nach einem deutlichen Erfolg aus. Zur Pause lagen die Gossauer noch 1:3 zurück.

Drucken

FUSSBALL. Der FC Gossau siegte im 1.-Liga-Spiel bei Taverne mit 6:3 und arbeitete sich auf den vierten Platz vor. Lange sah es allerdings nicht nach einem deutlichen Erfolg aus. Zur Pause lagen die Gossauer noch 1:3 zurück. Erst starke 20 Minuten nach der Pause und Treffer durch Silvan Eggmann, Marco Hämmerli und Danijel Stefanovic brachten die Wende zugunsten der Ostschweizer. Die Treffer fünf und sechs erzielten Thomas Knöpfel und wieder Marco Hämmerli in der Nachspielzeit. Taverne, das mit dieser Niederlage wohl dem direkten Wiederabstieg nicht mehr entgehen kann, schwächte sich zusätzlich durch eine Tätlichkeit von Nicolas Gomez direkt vor den Augen des Schiedsrichter-Assistenten. (do)

Aktuelle Nachrichten