Gossau trifft auf den Favoriten

Drucken
Teilen

Fussball Auf den nicht eben glücklich in die 1.-Liga-Saison gestarteten FC Gossau wartet heute die nächste anspruchsvolle Aufgabe. Das Team trifft um 16 Uhr auswärts auf Tuggen. Das neu vom früheren Seefeld-Trainer Danijel Borilovic trainierte Team zählt mit seinem umgekrempelten Spielerkader zu den Favoriten auf einen Platz in der Aufstiegsrunde. Die Ausserschwyzer haben in drei Partien noch keinen Gegentreffer zugelassen und besiegten zuletzt das heimstarke Balzers auswärts mit 3:0. Gossaus einziger Punktgewinn im bisherigen Saisonverlauf stammt aus dem Auswärtsspiel beim starken Bellinzona. Die beiden Heimspiele gingen verloren. Dem Team fehlte bisher der absolute Siegeswille. (do)