Golowkin bleibt Weltmeister

Drucken
Teilen

Boxen Gennadi Golowkin bleibt Weltmeister im Mittelgewicht. Der Kasache verteidigte in Las Vegas seine Gürtel im unentschieden gewerteten Kampf gegen den Mexikaner Saul Alvarez erfolgreich. Ein Punktrichter sah Golowkin mit 115:113 vorne, für den zweiten fiel das Verdikt mit 118:110 zu Gunsten von Alvarez aus. (sda)