Geschwisterpaar mit dem Kader

KARATE. Die Geschwister Milena und Claudio Vassallo aus Wängi von der Shotokan-Karate-Abteilung des Budo-Sport-Clubs Arashi Yama Wil durften am internationalen Nicki-Cup in Österreich zusammen mit dem Nachwuchskader der Sektion SKR (Swiss Karate-Do Renmei) starten und taten dies erfolgreich.

Drucken
Teilen

KARATE. Die Geschwister Milena und Claudio Vassallo aus Wängi von der Shotokan-Karate-Abteilung des Budo-Sport-Clubs Arashi Yama Wil durften am internationalen Nicki-Cup in Österreich zusammen mit dem Nachwuchskader der Sektion SKR (Swiss Karate-Do Renmei) starten und taten dies erfolgreich.

Milena Vassallo setzte sich in ihrer Kategorie Kata U14 6.-5. Kyu Mädchen gegen sämtliche Gegnerinnen durch und sicherte sich den Platz auf dem obersten Siegertreppchen. Ihr Bruder Claudio musste sich im Kampf in der Sparte Kata U16 4. Kyu um den dritten Platz geschlagen geben und wurde Fünfter. (pd)

Vorführung für Daheimgebliebene

TURNEN. Turner und Turnerinnen des Thurgauer Turnverbands, die an der World Gymnaestrada teilnehmen werden, präsentierten ihre Show in der Waldegghalle in Münchwilen. Die zahlreich erschienenen Gäste konnten einen turnerischen Leckerbissen der besonderen Klasse erleben. Rund 15 Minuten dauerte die Vorführung «Ladies, let's dance». Unter der Leitung von Remo Murer konnten die Anwesenden ein wahres Feuerwerk an Tänzen mit und ohne Handgeräte erleben.

Mit dem swiss flowgym team werden die Thurgauer Turner ihre Bühnenvorführung vom 12. bis 18. Juli in Helsinki präsentieren. (pd)

Aktuelle Nachrichten