Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

GESCHLAGEN: Küng entthront

An der Benelux-Rundfahrt musste der Thurgauer Stefan Küng in der fünften Etappe sein Leadertrikot abgeben.

Stefan Küng verlor gut zehn Kilometer vor dem Ziel den Kontakt zur Spitzengruppe, nachdem er schon zuvor durch einen Defekt ein erstes Mal zurückgefallen war. Rund 20 Kilometer vor dem Ziel hatte er nochmals aufschliessen können, doch im Final fehlte ihm schliesslich die Kraft. Am Ende verlor der Ostschweizer in diesem Teilstück in der niederländischen Provinz Limburg 46 Sekunden auf den Tagessieger.

Küng hatte seit seinem Sieg im Zeitfahren, dem zweiten Teilstück, das grüne Emblem des Leaders getragen. Neu liegt der Thurgauer auf Position 15 der ­Gesamtwertung – mit ebenfalls 46 Sekunden Rückstand.

Knappes Rennen an der Spitze

Tagessieger wurde der frühere niederländische Radquer-Weltmeister Lars Boom, der eineinhalb Kilometer vor dem Ziel aus der Spitzengruppe entwischte und drei Sekunden Vorsprung ins Ziel rettete. Hinter Boom blieben dem slowakischen Weltmeister Peter Sagan und dem belgischen Olympiasieger Greg van Aver­maet nur die Ränge zwei und drei. Boom übernahm dank seinem Etappensieg auch die Führung in der Gesamtwertung. Der 31-jährige Niederländer, der vor fünf Jahren schon einmal Gesamtsieger der Benelux-Rundfahrt war, liegt nun zwei Etappen vor Schluss zwei Sekunden vor Sagan und acht Sekunden vor dem Niederländer Tom Dumoulin, der im Mai den Giro d’Italia für sich entschieden hatte.

Neben Küng sind noch zwei weitere Schweizer im Gesamtranking klassiert. Gregory Rast liegt knapp drei Minuten hinter der Spitze, Michael Schär gar fast deren zehn, nachdem er heute neun Minuten verlor. (sda)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.