Axpo Super League

Johann Vogel beendet sein Comeback schon wieder

Johann Vogel beendet sein Comeback als Spieler der Grasshoppers nach zwei Monaten. Der 35-jährige Mittelfeldspieler betreut ab sofort wieder die U15 der Zürcher, sagte er gegenüber "Blick".

Drucken
Teilen
Vogel war meistens unzufrieden

Vogel war meistens unzufrieden

Keystone

Nach gerade mal 3 Einsätzen und 225 Minuten auf dem Feld kehrt Vogel wieder auf die Trainerbank zurück. Der frühere Internationale bezeichnete seine Rückkehr im Nachhinein als "Missverständnis". "Der Spass war nicht mehr da", begründete Vogel seinen Entscheid gegenüber "Blick". "Ich konnte nicht bewirken, was ich mir vorgestellt habe. Die Konstellation zwischen mir und dem Trainer hat einfach nicht gepasst."

Mit Trainer Ciriaco Sforza befand sich Vogel nicht auf einer Wellenlänge. Der Romand wurde zwar sofort nach seinem Comeback zum Captain befördert, verstand sich mit dem Trainer dann aber rasch nicht mehr. Er soll die Methoden von Sforza intern kritisiert haben.