FUSSBALL-WM: Die Schweiz trifft an der WM auf Brasilien, Costa Rica und Serbien

Am Freitagnachmittag fand in Moskau die Auslosung für die Gruppenphase der Fussball-WM 2018 in Russland statt. Die Schweiz muss gegen Brasilien, Costa Rica und Serbien ran. Verschaffen Sie sich einen Überblick über den Spielplan der WM-Gruppenspiele.

René Meier
Drucken
Teilen

Die 21. Fussball-Weltmeisterschaft findet vom 14. Juni bis 15. Juli 2018 in Russland statt. Am 1. Dezember sind in Moskau die WM-Spiele ausgelost worden.

Die 64 Spiele mit 32 Teams werden in Jekaterinburg, Kaliningrad, Kasan, Nischni, Nowgorod, Moskau (Luschniki und Spartak), Rostow am Don, Samara, Saransk, Sotschi, Sankt Petersburg und Wolgograd ausgetragen. Alle angegebenen Zeiten sind in Mitteleuropäischer Sommerzeit (MESZ).Die 21. Fussball-Weltmeisterschaft findet vom 14. Juni bis 15. Juli 2018 in Russland statt. Am 1. Dezember sind in Moskau die WM-Spiele ausgelost worden.

Die 64 Spiele mit 32 Teams werden in Jekaterinburg, Kaliningrad, Kasan, Nischni, Nowgorod, Moskau (Luschniki und Spartak), Rostow am Don, Samara, Saransk, Sotschi, Sankt Petersburg und Wolgograd ausgetragen. Alle angegebenen Zeiten sind in Mitteleuropäischer Sommerzeit (MESZ).

Die 21. Fussball-Weltmeisterschaft findet vom 14. Juni bis 15. Juli 2018 in Russland statt. Am 1. Dezember sind in Moskau die WM-Spiele ausgelost worden.

Die 64 Spiele mit 32 Teams werden in Jekaterinburg, Kaliningrad, Kasan, Nischni, Nowgorod, Moskau (Luschniki und Spartak), Rostow am Don, Samara, Saransk, Sotschi, Sankt Petersburg und Wolgograd ausgetragen. Alle angegebenen Zeiten sind in Mitteleuropäischer Sommerzeit (MESZ).

Gruppe A

Gruppe B

Gruppe C

Gruppe D

Gruppe E

Gruppe F

Gruppe G

Gruppe H

Aktuelle Nachrichten