Fünf Medaillen

Drucken
Teilen

Dany Brand über 400 m Hürden und die 4×100-m-Staffel der Frauen sorgten für einen erfolgreichen Abschluss der Schweizer Delegation an den U23-EM im polnischen Bydgoszcz. Der Zürcher Oberländer Brand senkte den nationalen U23-Rekord auf 49,14 Sekunden und erbrachte auch den Leistungsnachweis für die WM in London. Riccarda Dietsche, Sarah Atcho, Ajla Del Ponte und Géraldine Frey sprinteten zu Bronze. Damit holte die Schweiz fünf Medaillen. (sda)