French Open

Paris. Grand-Slam-Turnier (15,575 Euro/Sand). Männer. Einzel. 3. Runde: Federer (Sz/1) s. Ancic (Kro) 6:3, 6:4, 6:2. Gonzalez (Chile/24) s. Wawrinka (Sz/9) 5:7, 2:6, 6:4, 6:4, 6:4. Ljubicic (Kro/28) s. Dawydenko (Russ/4) 4:6, 2:6, 6:3, 6:2, 6:4. Ferrer (Sp/5) s.

Drucken
Teilen

Paris. Grand-Slam-Turnier (15,575 Euro/Sand). Männer. Einzel. 3. Runde: Federer (Sz/1) s. Ancic (Kro) 6:3, 6:4, 6:2. Gonzalez (Chile/24) s. Wawrinka (Sz/9) 5:7, 2:6, 6:4, 6:4, 6:4. Ljubicic (Kro/28) s. Dawydenko (Russ/4) 4:6, 2:6, 6:3, 6:2, 6:4. Ferrer (Sp/5) s. Hewitt (Au/25) 6:2, 3:6, 3:6, 6:3, 6:4. Stepanek (Tsch/21) s. Robredo (Sp/12) 6:3, 6:2, 6:1. Monfils (Fr) s. Melzer (Ö) 4:6, 7:5, 4:6, 6:0, 6:2. Ginepri (USA) s. Serra (Fr) 6:4, 6:4, 6:4. Benneteau (Fr) s. Söderling (Sd) 1:6, 7:6 (8:6), 6:0, 6:1. – Achtelfinals: Nadal (Sp/2) s. Verdasco (Sp/22) 6:1, 6:0, 6:2. Djokovic (Ser/3) s. Mathieu (Fr/18) 6:4, 6:3, 6:4. Almagro (Sp/19) s. Chardy (Fr) 7:6 (7:0), 7:6 (9:7), 7:5. Gulbis (Lett) s. Llodra (Fr) 6:4, 7:6 (7:4), 6:3.

Männer. Doppel. 3. Runde: Björkman/Ullyett (Sd/SA/8) s. Mertinak/Scherrer (Slk/Sz) 6:2, 3:6, 6:3.

Frauen. Einzel. 3. Runde: Scharapowa (Russ/1) s. Knapp (It/32) 7:6 (7:4), 6:0. Jankovic (Ser/3) s. Cibulkova (Slk/28) 7:5, 6:3. Kusnezowa (Russ/4) s. Petrowa (Russ/25) 6:2, 6:1. Dementiewa (Russ/7) s. Goworzowa (WRuss) 6:0, 6:4. Swonarewa (Russ/11) s. Wozniak (Ka) 6:2, 6:2. Kvitova (Tsch) s. Szavay (Un/12) 7:6 (7:5), 4:6, 6:2. Safina (Russ/13) s. Zheng (China) 6:2, 7:5. Asarenka (WRuss/16) s. Schiavone (It/18) 6:1, 6:1. Kanepi (Est) s. Medina Garrigues (Sp/29) 6:1, 6:7 (5:7), 7:5. – Achtelfinals: Schnyder (Sz/10) s. Srebotnik (Sln/27) 6:2, 6:4. Ivanovic (Ser/2) s. Cetkovska (Tsch) 6:0, 6:0. Jankovic (Ser/3) s. Radwanska (Pol/14) 6:3, 7:6 (7:3). Suarez Navarro (Sp) s. Pennetta (It/26) 6:3, 6:2.

Frauen. Doppel. 1. Runde: Dellacqua/Schiavone (Au/It) s. Petrowa/Schnyder (Russ/Sz) 6:3, 6:2. – 2. Runde: Bondarenko/Bondarenko (Ukr/7) s. Bacsinszky/Cornet (Sz/Fr) 2:6, 6:2, 7:6 (9:7).

Juniorinnen. 1. Runde: Riner (Sz) s. Susanyi (Un) 6:4, 6:7 (8:10), 6:1.

EM ohne Ryan Babel

Holland muss an der Fussball-EM auf Ryan Babel verzichten. Der 21jährige Stürmer vom FC Liverpool erlitt im Training einen Bänderriss im Knöchel. Trainer Marco van Basten hat an Babels Stelle den Verteidiger Khalid Boulahrouz vom FC Sevilla nominiert.

Hamit Altintop verletzt

Schlechte Nachrichten für den Schweizer EM-Gruppengegner Türkei: Hamit Altintop zog sich im Training eine Adduktorenverletzung zu. Der 25jährige Mittelfeldspieler von Bayern München ist zumindest für die Auftaktpartie gegen Portugal fraglich.

Fussball

Länderspiele

Lettland – Litauen 2:1 (0:0)

Holland – Wales 2:0 (1:0)

Polen – Dänemark 1:1 (1:1)

Schweden – Ukraine 0:1 (0:0)

Griechenland – Armenien 0:0

Spanien – Peru 2:1 (1:0)

Brasilien – Kanada 3:2 (2:1)

Honduras – Venezuela 1:1 (1:0)

Litauen – Estland 1:0 (0:0)

Deutschland – Serbien 2:1 (0:1)

Portugal – Georgien 2:0 (2:0)

Rumänien – Montenegro 4:0 (1:0)

Frankreich – Paraguay 0:0

Ungarn – Kroatien 1:1 (1:1)

Bosnien-Herze. – Aserbaidschan 1:0 (0:0)

Aktuelle Nachrichten