Frauen nur mit Minitraining

Drucken
Teilen

Ski alpin Die hohen Temperaturen machten den Organisatoren der Weltcup-Abfahrt der Frauen in Bad Kleinkirchheim auch gestern einen Strich durch die Rechnung. Trainiert wurde nur auf dem obersten Streckenabschnitt vom Original-Start bis zum Start des Super-G. So kamen lediglich 38 Fahrsekunden zusammen auf einer Abfahrt, die gewöhnlich 1:50 Minuten dauert. Das Renn-Programm für das Wochenende wurde bereits umgestellt. Der Super-G ist auf Samstag mit Beginn um 10.45 Uhr vorgezogen. Danach soll für die Abfahrt von morgen ein Training ab Super-G-Start erfolgen. (sda)