Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Felix Zehnder wird Gesamtdritter

Waffenlauf Am Samstag wurde in Burgdorf der achte zur Schweizer Meisterschaft zählende Waffenlauf ausgetragen. Dabei gingen über 120 Wettkämpfer an den Start. Auf der 16,1 Kilometer langen Laufstrecke waren über 300 Höhenmeter zu bewältigen.

Waffenlauf Am Samstag wurde in Burgdorf der achte zur Schweizer Meisterschaft zählende Waffenlauf ausgetragen. Dabei gingen über 120 Wettkämpfer an den Start. Auf der 16,1 Kilometer langen Laufstrecke waren über 300 Höhenmeter zu bewältigen.

Der bereits feststehende Schweizer Meister Erwin Haas aus Langenthal lief mit einer Zeit von 1:05:12 und einem Vorsprung von über zwei Minuten einen Start-Ziel-Sieg heraus. Dahinter gab es ein spannendes Rennen um die Podestplätze. Schliesslich erreichte Martin Kellerhals, Niederbipp, den zweiten Rang. Knapp dahinter folgte Felix Zehnder, Wängi, welchem es im Schlussteil gelang, Rolf Baumgartner im Kampf um den Sieg bei den M50 noch zu distanzieren. Aber auch die anderen Thurgauer zeigten sich in Bestform: Stephan Räber aus Frauenfeld gewann die M20-Kategorie vor weiteren drei Thurgauern. Und auch bei den M60 siegte Fredy Pfister aus Wilen deutlich. (red.)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.