YB - FCSG: DAS DUELL IN ZAHLEN: St.Gallen mit einem Schuss Hüppi-Euphorie zur Sensation?

Wenn der FC St.Gallen am Samstagabend bei Leader YB antritt, tut er dies es krasser Aussenseiter. Sämtliche Zahlen und Wettquoten sprechen gegen die Ostschweizer. Doch ist gerade das, gepaart mit der aufgekommenen Euphorie rund um Präsident Matthias Hüppi und Sportchef Alain Sutter, die grosse Chance für die Espen?
St.Gallens Roman Buess (rechts) wird im vergangenen Herbst vom Berner Miralem Sulejmani bedrängt. (Bild: PETER KLAUNZER (KEYSTONE))

St.Gallens Roman Buess (rechts) wird im vergangenen Herbst vom Berner Miralem Sulejmani bedrängt. (Bild: PETER KLAUNZER (KEYSTONE))

FC St.Gallen

Vergangene fünf Direktbegegnungen

1:2
1:6
2:2
0:2
2:2

Gesamtscore:

6:14

YB

S/S/U/U/N

Letzte fünf Spiele (inkl. Tests)

S/S/S/S/U

(S=Sieg, U=Unentschieden, N=Niederlage)

Formtabelle

(Super-League-Spiele)

S U N P
9. St.Gallen 2 0 4 6
S U N P
2. YB 3 2 1 10

Beste Torschützen:

Roman Buess

6

9

Jean-Pierre Nsame

Marco Aratore

6

8

Miralem Sulejmani

Danijel Aleksic

6

8

Roger Assalé

Albian Ajeti

3

5

Christian Fassnacht

Buchmacherquoten:

Sieg FCSG: 8.00

Unentschieden: 5.50

Sieg YB: 1.30

Wertvollste Spieler

Silvan Hefti

Sékou Sanogo

2 Millionen Franken

3,8 Millionen Franken

Marktwert Gesamt/Durchschnitt

Rund 20 Mio. CHF/760'000 CHF

Rund 42 Mio. CHF/1,8 Mio. CHF


Dominic Wirth, Inland-Redaktor. (Bild: Urs Bucher)

Dominic Wirth, Inland-Redaktor. (Bild: Urs Bucher)

Redaktionstipp:Eigentlich kann es ja gar nicht gut kommen zum Rückrundenauftakt. Gegen YB gewinnt St.Gallen so gut wie nie, der letzte Sieg liegt fast drei Jahre zurück. Und das war zu Hause. Als St.Gallen in Bern letztmals siegte, erzielten Moreno Merenda, Dusan Pavlovic und ein gewisser Julio Lopez die Tore zum 3:2-Sieg. Das war am 20. März 2005. Noch Fragen? Einen St.Galler Erfolg in Bern zu tippen, wäre also nichts weniger als Wahnsinn, wobei: Vielleicht hat Alain Sutter die Stade-de-Suisse-Ängste seiner Schützlinge ja kurzerhand weggelifecoacht. Glaube ich aber nicht. Ganz so schlimm wie zuletzt beim 1:6 vom Herbst kommt es aber auch nicht. St.Gallen hält ein Weilchen gut mit, erzielt sogar ein Tor. Aber am Ende gibt’s dann doch eine Niederlage. (dow)

Unser Matchtipp: YB - FCSG 2:1

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.