Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Stürmer Cedric Itten bleibt wohl beim FCSG

Die Fans des FC St.Gallen mussten um den Verbleib von Stürmer Itten bangen. Jetzt dürften die Espen den 21-jährigen fix vom FC Basel übernehmen - auch wenn der Club dies noch nicht bestätigt.
Martin Oswald
(Bild: Michel Canonica)

(Bild: Michel Canonica)

Cédric Itten war in der vergangenen Rückrunde vom FC Basel an den FC St. Gallen ausgeliehen. Schon seit Wochen bemühen sich die Ostschweizer darum, den 21-Jährigen Stürmer definitiv zu übernehmen. Offenbar steht man kurz vor der Vertragsunterzeichung. Gemäss "Blick.ch" bekommt Itten beim FC St.Gallen einen Vertrag bis 2021. Dies wird vom Club hingegen nicht bestätigt. "Noch sind nicht alle Details geklärt", sagt Mediensprecher Daniel Last. Itten wäre nach Jordi Quintillà St. Gallens zweiter Neuzuang für die neue Saison. Für die Ostschweizer traf der ehemalige Basel-Junior in 16 Spielen fünf Mal.

Aleksic definitiv weg

Beim gestrigen Trainingsauftakt trainierten rund 30 Spieler mit. Unter ihnen Neuzugang Jordi Quintillà, Testspieler Dereck Kutesa vom FC Basel, und sieben Nachwuchsakteure trainierten mit. Fix ist unterdessen, dass Danijel Aleksic St. Gallen nach drei Jahren in Richtung Türkei zu verlässt.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.