Saisonstart Die Young Boys vor der Haustüre

Am nächsten Samstag beginnt die Saison in der Super League. St. Gallen empfängt zum Auftakt ab 20 Uhr die Young Boys. Nach dem 2:0 im letzten Testspiel gegen den 2.-Bundesligaverein Kaiserslautern mochte sich Trainer Joe Zinnbauer nicht in die Karten schauen lassen.

Merken
Drucken
Teilen

Am nächsten Samstag beginnt die Saison in der Super League. St. Gallen empfängt zum Auftakt ab 20 Uhr die Young Boys. Nach dem 2:0 im letzten Testspiel gegen den 2.-Bundesligaverein Kaiserslautern mochte sich Trainer Joe Zinnbauer nicht in die Karten schauen lassen. «Wir haben noch vieles ausprobiert.» Spieler wie Seifedin Chabbi oder Marco Aratore setzten nach ihren Einwechslungen Ausrufezeichen. Heute kann sich Zinnbauer den nächsten Gegner fast vor der Haustüre anschauen. Die Young Boys bestreiten ab 17 Uhr auf der Spiserwis in Abtwil ein Testspiel gegen Spartak Moskau. (pl)