Hämmerlis Einsatz ungewiss

FUSSBALL. Der St.Galler Verteidiger Marco Hämmerli hat sich am Sonntag beim Spiel gegen den FC Basel eine leichte Adduktorenzerrung zugezogen.

Drucken
Marco Hämmerli ist möglicherweise beim Spiel gegen YB nicht auf dem Rasen. (Bild: Urs Bucher/Archiv)

Marco Hämmerli ist möglicherweise beim Spiel gegen YB nicht auf dem Rasen. (Bild: Urs Bucher/Archiv)

Marco Hämmerli musste am Sonntag nach 59 Minuten verletzungsbedingt ausgewechselt werden. Laut Medienmitteilung des FC St.Gallen ist derzeit unklar, ob der 26-Jährige Mittwoch beim entscheidenden Auswärtsspiel gegen die Berner Young Boys eingesetzt werden kann. (sg/red.)

Aktuelle Nachrichten