Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Der FC St.Gallen muss nach Norwegen

Die Espen treffen in der zweiten Qualifikationsrunde für die Europa League auf Sarpsborg. Die Norweger setzten sich gegen die isländische Mannschaft aus Vestmannaeyja im Rückspiel mit 2:0 durch. Bereits das Hinspiel gewann Sarpsborg 4:0.
Sergio Dudli
Der FC St.Gallen um Yannis Tafer sind gegen die Norweger in der Favoritenrolle. (Bild: Urs Bucher)

Der FC St.Gallen um Yannis Tafer sind gegen die Norweger in der Favoritenrolle. (Bild: Urs Bucher)

Die Ostschweizer werden am 26. Juli zuerst vor eigenem Publikum im Kybunpark antreten, bevor sie eine Woche später das Rückspiel im Südosten Norwegens bestreiten. Da die Meisterschaft im skandinavischen Land bereits seit März läuft, wird der FC St.Gallen auf ein eingespieltes Team treffen.

Einen bekannten Namen sucht man bei den Norwegern vergebens. Einzig der Name Elyounoussi dürfte den Schweizer Fussballkennern bekannt vorkommen. Bei Sarpsborgs Stürmer Anwar handelt es sich um den jüngeren Bruder des ehemaligen Baslers Mohamed Elyounoussi, der vor wenigen Wochen in die Premier League zu Southampton gewechselt ist. Der berühmteste Sohn der Stadt ist Arne Svartedal, Langläufer und Weltmeister im Sprint von 2007. Sarpsborg belegt in der höchsten norwegischen Liga derzeit den sechsten Rang, neun Punkte hinter Spitzenreiter SK Brann.

In der vergangenen Saison erreichte der Club aus der Stadt mit rund 55'000 Einwohnern den dritten Rang und stand im Cupfinal. Gegründet wurde das Team 1999 nach einem Zusammenschluss mehrerer kleiner Clubs. Seit sieben Jahren gehört Sarpsborg – mit einem kleinen Unterbruch – der höchsten Liga des Landes an.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.