DAS DUELL IN ZAHLEN: FCSG gegen Basel: Der Statistik trotzen

Am Samstagabend um 20 Uhr gastiert der FC Basel im Kybunpark. Schaut man auf die nackten Zahlen, dürfte der FC St.Gallen keine Chance gegen den Ligakrösus haben. Doch eine alte Trainer-Floskel heisst: "Wir haben keine Chance – nutzen wir sie!"

Merken
Drucken
Teilen
Marcel Elsener (Bild: Urs Bucher (Urs Bucher))

Marcel Elsener (Bild: Urs Bucher (Urs Bucher))

FC St.Gallen

Vergangene fünf Direktbegegnungen

0:1
1:3
4:2
0:7
2:4

Gesamtscore:

7:17

FC Basel

S/U/N/S/U

Letzte fünf Spiele (inkl. Tests)

S/S/U/S/S

(S=Sieg, U=Unentschieden, N=Niederlage)

Formtabelle

(Super-League-Spiele)

Beste Torschützen:

Albian Ajeti

9

12

Seydou Doumbia

Roman Buess

5

11

Marc Janko

Yannis Tafer

5

8

Matias Delgado

Marco Aratore

4

6

Mohamed Elyounoussi

Buchmacherquoten:

Sieg FCSG: 4.40

Unentschieden: 3.75

Sieg BASEL: 1.65

Wertvollste Spieler

Gianluca Gaudino

Seydou Doumbia

2,1 Millionen Franken

6,4 Millionen Franken

Marktwert Gesamt/Durchschnitt

Rund 19 Mio. CHF/870'000 CHF

Rund 55 Mio. CHF/2,2 Mio. CHF

Marcel Elsener (Bild: Urs Bucher (Urs Bucher))

Marcel Elsener (Bild: Urs Bucher (Urs Bucher))

Redaktionstipp:Es wäre zu schön: Das Basler Stürmertalent Albian Ajeti schiesst zur Feier seiner Vertragsunterzeichnung in St.Gallen einen Hattrick. Doch Ajeti ist gesperrt, und so ruht alle Hoffnung auf Barnetta, der erstmals seit seiner Rückkehr gegen den Meister spielt. Er wird einen Freistoss wunderbar reinzirkeln, doch Zuffi kann das ebenfalls meisterlich. Gegen Basel hat sich der FC St.Gallen in jüngster Zeit oft achtbar geschlagen, bis auf die 0:7-Demütigung vor einem Jahr. Eine Klatsche gibt’s diesmal nicht, aber auch keinen Punkt. Unser Tipp: 2:3. (mel)


Einer der beiden ist eher unbeliebt in St.Gallen: Roy Gelmi (links) im Zweikampf mit Davide Callà. (Bild: Keystone)

Einer der beiden ist eher unbeliebt in St.Gallen: Roy Gelmi (links) im Zweikampf mit Davide Callà. (Bild: Keystone)