Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Silvan Hefti überzeugt, Yannis Tafer mit zu vielen Ballverlusten: Die Noten der FCSG-Spieler gegen den FC Luzern

Unsere Sportredaktion bewertet nach jedem Spiel die Leistung der eingesetzten Spieler. Die Noten reichen von 1 - Totalausfall, 2 - Schwachpunkt, 3 - Mitläufer, 4 - Normalform, 5 – Leistungsträger bis 6 - Matchwinner.
Dereck Kutesa: Note 4. Er ist ein Aktivposten im Mittelfeld. Den entscheidenden Pass kann aber auch er nicht spielen.

Dereck Kutesa: Note 4. Er ist ein Aktivposten im Mittelfeld. Den entscheidenden Pass kann aber auch er nicht spielen.

Nicolas Lüchinger: Note 3.5. Der Rheintaler ist aktiv, seine Vorstösse versanden aber oft. Defensiv nicht immer auf der Höhe.

Nicolas Lüchinger: Note 3.5. Der Rheintaler ist aktiv, seine Vorstösse versanden aber oft. Defensiv nicht immer auf der Höhe.

Jordi Quintilla: Note 4. Zunächst vor, später in der Verteidigung. Spielt mit Übersicht, aber ohne entscheidende Aktion.

Jordi Quintilla: Note 4. Zunächst vor, später in der Verteidigung. Spielt mit Übersicht, aber ohne entscheidende Aktion.

Vincent Sierro: Note 4. Er kommt für Vilotic. Er spielt ballsicher, der entscheidende Pass gelingt aber auch ihm nicht.

Vincent Sierro: Note 4. Er kommt für Vilotic. Er spielt ballsicher, der entscheidende Pass gelingt aber auch ihm nicht.

Yannis Tafer: Note 2.5. Von ihm ist sehr wenig zu sehen – steht am Ursprung vieler Ballverluste des FC St. Gallen.

Yannis Tafer: Note 2.5. Von ihm ist sehr wenig zu sehen – steht am Ursprung vieler Ballverluste des FC St. Gallen.

Milan Vilotic: Note 3. Zunächst stabil, verliert er nach der Pause an Aggressivität. Beim Gegentor zu wenig präsent.

Milan Vilotic: Note 3. Zunächst stabil, verliert er nach der Pause an Aggressivität. Beim Gegentor zu wenig präsent.

Andreas Wittwer: Note 3.5. Hat defensiv starke Momente, in der Vorwärtsbewegung aber oft fehlerhaft und wenig aktiv.

Andreas Wittwer: Note 3.5. Hat defensiv starke Momente, in der Vorwärtsbewegung aber oft fehlerhaft und wenig aktiv.

Dejan Stojanovic: Note 4. Er muss nur nach der Pause zweimal eingreifen. Zunächst klärt er stark, beim 0:1 ist er machtlos.

Dejan Stojanovic: Note 4. Er muss nur nach der Pause zweimal eingreifen. Zunächst klärt er stark, beim 0:1 ist er machtlos.

Majeed Ashimeru: Note 4.5. Was er macht, hat meist Hand und Fuss. Erst am Ende, als St. Gallen anrennt, wird er fehlerhaft.

Majeed Ashimeru: Note 4.5. Was er macht, hat meist Hand und Fuss. Erst am Ende, als St. Gallen anrennt, wird er fehlerhaft.

Tranquillo Barnetta: Note 4. Bringt nach seiner Einwechslung, wie Sierro, etwas Schwung ins Spiel. Zu wenig aber, um den Umschwung herbeizuführen.

Tranquillo Barnetta: Note 4. Bringt nach seiner Einwechslung, wie Sierro, etwas Schwung ins Spiel. Zu wenig aber, um den Umschwung herbeizuführen.

Nassim Ben Khalifa: Note 3. Wie Tafer gelingen auch ihm keine entscheidende Aktionen. Wenig Einfluss aufs Spiel.

Nassim Ben Khalifa: Note 3. Wie Tafer gelingen auch ihm keine entscheidende Aktionen. Wenig Einfluss aufs Spiel.

Roman Buess: Note 3. Während seines 20-minütigen Auftritts reibt sich der Stürmer auf, hat aber keine auffällige Aktion.

Roman Buess: Note 3. Während seines 20-minütigen Auftritts reibt sich der Stürmer auf, hat aber keine auffällige Aktion.

Silvan Hefti: Note 4.5. Der Innenverteidiger ist stilsicher. Hat den neuen Luzerner Stürmer Blessing Eleke fast immer im Griff.

Silvan Hefti: Note 4.5. Der Innenverteidiger ist stilsicher. Hat den neuen Luzerner Stürmer Blessing Eleke fast immer im Griff.

Cedric Itten: Note 3.5. Deutet seine Durchschlagskraft einmal mehr an, ist aktiv. Seine zwei Kopfballchancen vergibt er knapp.

Cedric Itten: Note 3.5. Deutet seine Durchschlagskraft einmal mehr an, ist aktiv. Seine zwei Kopfballchancen vergibt er knapp.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.