FC Zürich baut Führung aus

Drucken
Teilen

Challenge LeagueMit einem 1:0-Heimsieg gegen den Vorletzten Chiasso nutzte der FC Zürich in der Challenge League den Ausrutscher von Xamax, das am Vortag Schaffhausen 0:2 unterlegen war. 13 Runden vor Schluss führt Zürich zwölf Punkte vor Xamax. Der FC Winterthur ist vier Tage nach dem sensationellen Sieg im Cup-Viertelfinal gegen die Young Boys wieder in der Realität angekommen. Die Zürcher verloren in Le Mont 0:1 und stehen am Tabellenende. (sda)