Fabian Bösch gewinnt Gold an den X-Games

SKI FREESTYLE. Fabian Bösch gewann an den X-Games in Aspen die Goldmedaille im Big Air der Ski-Freestyler. Er bezwang gar Lokalmatador Bobby Brown.

Drucken
Teilen
Fabian Bösch sicherte sich bei seiner ersten Teilnahme an den X-Games gleich die Goldmedaille. (Bild: ANTHONY ANEX (KEYSTONE))

Fabian Bösch sicherte sich bei seiner ersten Teilnahme an den X-Games gleich die Goldmedaille. (Bild: ANTHONY ANEX (KEYSTONE))

Der 18-Jährige aus Engelberg setzte sich bei seiner ersten Teilnahme am überaus prestigeträchtigen und marketingtechnisch wichtigsten Anlass der Saison vor dem amerikanischen Lokalmatador Bobby Brown durch. Bronze errang mit Elias Ambühl ein weiterer Schweizer. (sda)

Aktuelle Nachrichten