Evra von Marseille suspendiert

Merken
Drucken
Teilen

Fussball Nicht nur die Uefa, sondern auch sein Club Marseille hat ein Verfahren gegen den langjährigen französischen Internationalen Patrick Evra nach dessen Tritt gegen einen Anhänger eingeleitet. Die Südfranzosen suspendierten Evra gestern. Weiter teilte Marseille mit, dass sich der 36-Jährige einer Anhörung durch den Verein stellen müsse. Danach werde über mögliche weitere Sanktionen entschieden. (sda)