Erster Spieltag der Seat-Trophy

FUSSBALL. Bereits zum 24. Mal organisiert der FC Tägerwilen ein Fussball-Vorbereitungsturnier für Teams aus der Region. Die Einteilung hat die teilnehmenden Zweit- und Drittligisten jeweils der gleichen Gruppe zugewiesen.

Drucken

FUSSBALL. Bereits zum 24. Mal organisiert der FC Tägerwilen ein Fussball-Vorbereitungsturnier für Teams aus der Region. Die Einteilung hat die teilnehmenden Zweit- und Drittligisten jeweils der gleichen Gruppe zugewiesen. So machen die Zweitligisten FC Amriswil, AS Calcio Kreuzlingen und Gastgeber Tägerwilen ebenso einen Finalisten unter sich aus wie in der Drittliga-Gruppe Aufsteiger SC Berg sowie der FC Romanshorn und der FC Weinfelden-Bürglen.

Dass im Finalspiel der beiden Gruppensieger vom nächsten Mittwoch der Unterklassige nicht ohne Chance bleibt, hat sich im Vorjahr gezeigt, als sich der SC Bronschhofen den Turniersieg sicherte. Der neue Zweitligist verzichtet heuer auf die Titelverteidigung.

Heute Donnerstag, 19.45 Uhr: Romanshorn – Berg. 20.30 Uhr: Amriswil – Tägerwilen. Samstag, 18 Uhr: Tägerwilen – Calcio Kreuzlingen. 18.45 Uhr: Berg – Weinfelden-Bürglen. Montag, 19.45 Uhr Weinfelden-Bürglen – Romanshorn. 20.30 Uhr: Calcio Kreuzlingen – Amriswil. Mittwoch, 20.00 Uhr; Finalspiel. (pd)

Aktuelle Nachrichten