Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Eishockey

1. Liga Ost

Playoff. Viertelfinals

Frauenfeld (3.) – Wil (6.) 1:5 (0:0, 0:1, 1:4)

Kunsteisbahn – 241 Zuschauer – SR Häusler, Remund/Eiholzer.

Tore: 22. Schir (Diem) 0:1. 43. Geiser (Bucher, Fehr) 1:1. 45. (44:23) Bischofberger (Schärer) 1:2. 46. (45:40) Stevan (Schärer/Ausschluss Rieser) 1:3. 51. Schärer (Stiefel) 1:4. 57. Schir 1:5 (ins leere Tor).

Strafen: 4-mal 2 Minuten gegen Frauenfeld, 2-mal 2 Minuten gegen Wil.

Wetzikon (1.) – Pikes Oberthurgau (8.) 6:3

(0:2, 3:0, 3:1)

Kunsteisbahn – 273 Zuschauer – SR Leuten­egger, Breitenmoser/Eichenberger.

Tore: 12. (11:05) Mayolani (Schläppi) 0:1. 12. (11:45) Ambühl (Novak) 0:2. 22. (21:06) Vesely (Rüedi/Ausschluss Noser, Novak) 1:2. 23. (22:12) Laimbacher 2:2. 28. Vesely (Eggimann/Ausschluss Germann) 3:2. 53. Eggimann (Vesely) 4:2. 55. (54:38) Ambühl 4:3. 55. (54:54) Laimbacher (Butty, Bucher) 5:3. 60. (59:44) Bucher (Butty) 6:3 (ins leere Tor).

Strafen: 9-mal 2 Minuten gegen Wetzikon, 10-mal 2 Minuten gegen die Pikes.

Nächste Runde am Donnerstag.

1. Liga Männer

Finalrunde

Gruppe 1: Seen – Muri AG 25:30 (11:12). Uster – Wädenswil 23:28 (12:15). – Tabelle: 1. Kreuzlingen 4/8. 2. Muri AG 5/6. 3. Wädenswil 5/6. 4. Frauenfeld 4/5. 5. Fides St. Gallen 4/4. 6. Seen 3/3. 7. Uster 4/0. 8. Appenzell 3/0.

Abstiegsrunde

Gruppe 1: Romanshorn – Arbon 34:22 (17:12). Vorderland – Pfader Neuhausen 28:36 (11:19). GC Amicitia Zürich – Unterstrass 25:37 (13:16). Tabelle: 1. Romanshorn 4/6. 2. Wohlen 3/6. 3. Pfader Neuhausen 5/6. 4. Unterstrass 3/4. 5. GC Amicitia Zürich 4/4. 6. Einsiedeln 2/2. 7. Arbon 4/1. 8. Vorderland 5/1.

Frauen 1. Liga

Finalrunde. Gruppe 1: Arbon – Muotathal/Mythen 26:28 (13:14). Brühl Future – Leimental II 38:20 (20:9). – Tabelle: 1. Brühl Future 3/6. 2. Muotathal/Mythen 3/4. 3. Leimental II 4/3. 4. Malters 2/2. 5. Herzogenbuchsee II 2/1. 6. Arbon 2/0.

Junge Wilenerin in Topform

Einen überragenden Start in das neue Wettkampfjahr legte Runa Schönenberger aus Wilen bei Wil hin. An den Meisterschaften der Kantone Thurgau, St. Gallen und Appenzell in Frauenfeld realisierte sie in der Kategorie U11 den dritten Turniersieg ohne Niederlage in Folge. Siege erkämpften sich auch Janis Kaderli (U11), Jonas Niedermann (U13) und Paul Strässle (U15/–45 kg), alle vom Budo-Sport-Club Arashi Yama Wil.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.