Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Eishockey

Thurgau gegen Olten live im TV

Der Fernsehsender MySports zeigt vom NLB-Playoff pro Runde eine Partie live. Den Auftakt machen am Sonntag der SC Langenthal und der EHC Visp. In der zweiten Viertelfinalrunde, am Dienstag um 19.45 Uhr, ist die Partie Thurgau gegen Olten im Programm. Die Übertragung aus der Weinfelder Güttingersreuti wird ohne Zusatzkosten im Grundangebot von UPC und den 19 Distributionspartnern von MySports zu sehen sein. Für die dritte Runde am Freitag, 2. März, wurde die Begegnung La Chaux-de-Fonds gegen Ajoie ausgewählt

1. Liga Ost

PlayoutStand

Sa 20.00 Uzwil – Weinfelden2:0

1. Liga Männer

Finalrunde

Sa 16.00 Uster – Appenzell

Sa 19.00 Frauenfeld – Seen Tigers

Sa 19.00 Fides St. Gallen – Muri AG

So 15.30 Wädenswil – Kreuzlingen

Abstiegsrunde

Sa 15.30 Vorderland – Einsiedeln

Sa 18.00 Pfader Neuhausen – GC Amicitia

So 16.00 Wohlen – Romanshorn

So 17.00 Unterstrass – Arbon

1. Liga Frauen

Finalrunde

Sa 14.00 Leimental II – Herzogenbuchsee II

Sa 15.30 Brühl Future – Arbon

So 13.00 Malters – Muotathal/Mythen

Abstiegsrunde

Sa 18.00 Uster – Weinfelden

Sa 19.00 Hochdorf – LK Zug

So 16.00 GC Amicitia – Yellow Winterthur II

NLB Männer

Playoff. ViertelfinalsStand

So 19.15 Thurgau – Sarganserland1:1

Ein Sieg in Jona ist ein Muss

Drei Spiele, neun Punkte, 9:1 Sätze: Gegen Jona hat Volley Amriswil in dieser NLA-Saison eine makellose Bilanz. Im viertletzten Spiel der Qualifikation trifft der Schweizer Meister heute Samstag um 18 Uhr im Grünfeld in Jona schon wieder auf die St. Galler, gegen die sich Amriswil vor knapp zwei Wochen im Cup-Halbfinal 3:0 durchgesetzt hatte. Für den Deutsch-Brasilianer Hugo Hamacher dürfte jenes Spiel der letzte Auftritt im Amriswiler Dress gewesen sein. Ein Ermüdungsbruch im Bein setzt den 27-jährigen Aussenangreifer für längere Zeit ausser Gefecht. Da Näfels an diesem Wochenende spielfrei ist, bietet sich Amriswil die Chance, bei einem 3:0-Sieg wieder auf den zweiten Platz vorzustossen.

NLA Männer

Sa 18.00 Jona – Amriswil

Sa 18.00 Chênois – Lausanne

So 17.00 Luzern – Schönenwerd

So 18.00 Uni Bern – Einsiedeln

NLB Männer

Aufstiegsrunde

Sa 17.00 Traktor Basel – Voléro Zürich

Sa 17.00 Servette Star-Onex – Winterthur

Sa 18.00 Papiermühle Ittigen – Laufenburg

Sa 18.00 Lutry-Lavaux – Kreuzlingen

So 14.00 Servette Star-Onex – Laufenburg

So 15.00 Kreuzlingen – Traktor Basel

NLB Frauen

Aufstiegsrunde

Sa 15.30 Aadorf – Neuchâtel UC II

Sa 16.00 Luzern – Münchenbuchsee

Sa 17.30 Toggenburg – Genève

Sa 18.00 Obwalden – Val-de-Travers

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.