Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Eishockey

Saisonende für Kienzle?

Die Saison ist für Lorenz Kienzle von Fribourg wohl zu Ende. Wie der Verteidiger gegenüber den «Schaffhauser Nachrichten» angab, dürfte er nach seinem Unfall vom Samstag im Spiel gegen die ZSC Lions drei Monate ausfallen. Kienzle hatte beide Tore zum 2:0-Heimsieg erzielt. Nach dem zweiten Treffer prallte er gegen das leere Tor und verletzte sich schwer am Oberschenkel. Dabei hatte Kienzle offenbar Glück. In den Stunden nach der Verletzung am Oberschenkel schien sogar eine Amputation möglich. «Es hätte auf einen Schlag alles vorbei sein können», so der 29-jährige Thurgauer.

NLA

Bern – ZSC Lions 2:4 (0:1, 2:1, 0:2)

Servette – Davos6:5 (2:2, 2:1, 1:2, 1:0) n.V.

Langnau – Lugano 4:0 (1:0, 3:0, 0:0)

Zug – Biel 5:4 (3:0, 0:4, 1:0) n. P.

Heute spielen:

19.45 Biel – Bern

19.45 Davos – Kloten

19.45 Fribourg – Zug

19.45 Lugano – Servette

19.45 ZSC Lions – Ambri

Morgen spielen:

15.45 Ambri – Lausanne

15.45 Kloten – Fribourg

1. Bern 38 22 6 4 6 134:81 82

2. Zug 38 17 8 2 11 121:95 69

3. Biel 39 18 4 4 13 119:105 66

4. Lugano 39 20 2 1 16 123:107 65

5. Davos 39 19 1 5 14 110:118 64

6. ZSC Lions 39 15 6 4 14 119:104 61

7. Servette 39 14 6 5 14 105:113 59

8. Fribourg 37 15 2 5 15 94:108 54

9. Langnau 40 12 6 4 18 101:112 52

10. Lausanne 38 12 4 6 16 111:123 50

11. Ambri 38 10 2 5 21 96:126 39

12. Kloten 38 6 4 6 22 83:124 32

Bern – ZSC Lions 2:4 (0:1, 2:1, 0:2)

16 395 Zuschauer – Sr. Eichmann/Tscherrig, Borga/Gurtner. – Tore: 6. Bachofner (Sutter) 0:1. 30. (29:18) Noreau (Raymond, Ebbett/Ausschlüsse Schäppi, Hinterkircher) 1:1. 30. (29:47) Raymond (Haas/Ausschluss Schäppi) 2:1. 39. Wick (Pettersson, Geering/Ausschluss Kamerzin) 2:2. 47. Pestoni (Suter, Sutter) 2:3. 57. Pettersson (Schäppi) 2:4.

Servette – Davos 6:5 (2:2, 2:1, 1:2, 1:0) n.V. 6257 Zuschauer – Sr. Dipietro/Novak (SVK), Kovacs/Stuber. – Tore: 10. Gerbe (Hasani) 1:0. 14. Corvi (Du Bois/Ausschluss Hasani) 1:1. 17. Sciaroni (Corvi) 1:2. 20. (19:23) Wick (Riat/Ausschluss Johansson, Buck) 2:2. 23. Walser 2:3. 25. Wick (Loeffel, Richard/Ausschluss Corvi) 3:3. 27. Riat (Wick) 4:3. 41. (40:33) Marc Wieser (Little) 4:4. 51. Loeffel (Ausschluss Walser) 5:4. 56. Corvi (Sciaroni, Ambühl) 5:5. 61. (60:18) Riat (Tömmernes, Richard) 6:5.

Langnau – Lugano 4:0 (1:0, 3:0, 0:0)

5899 Zuschauer – Sr. Mollard/Stricker, Kaderli/Progin. – Tore: 17. Dostoinow (Gagnon, Erni) 1:0. 27. Dostoinow (Barker) 2:0. 32. Barker (Lardi, Gustafsson) 3:0. 39. Seydoux (Zryd, Nüssli) 4:0.

Zug – Biel 5:4 (3:0, 0:4, 1:0, 0:0) n. P.

7107 Zuschauer – Sr. Prugger/Wiegand, Fuchs/Wüst. – Tore: 4. McIntyre (Klingberg) 1:0. 10. Stalberg (Diaz, Roe/Ausschluss Neuenschwander) 2:0. 13. Klingberg (Stalberg, Roe/Ausschuss Kreis) 3:0. 21. Dufner (Pouliot) 3:1. 34. (33:59) Rajala (Steiner) 3:2. 35. Fuchs (Micflikier, Earl) 3:3. 37. Micflikier (Fuchs, Fey/Ausschluss Alatalo) 3:4. 47. Diaz (Roe) 4:4. – Penalty: Martschini 1:0, Sutter 1:1; Stalberg -, Fuchs -; Lammer 2:1, Rajala -; Suri -, Micflikier -; Klingberg -, Pouliot -.

NLB

Olten – Winterthur 5:2 (2:0, 2:2, 1:0)

Visp – Rapperswil-Jona 3:2 (1:0, 1:0, 1:2)

GCK Lions – Ajoie 4:3 (0:0, 1:2, 2:1) n.P.

Chaux-de-Fonds – EVZ Ac.7:1 (2:0, 4:1, 1:0)

Langenthal – Thurgau2:5 (1:3, 1:0, 0:2)

Morgen spielen:

15.45 Biasca Ticino Rockets – Olten

16.00 Winterthur – Visp

17.00 Thurgau – La Chaux-de-Fonds

18.30 EVZ Academy – GCK Lions

1. Rappersw. 33 25 1 1 6 132:56 78

2. Olten 33 15 9 1 8 103:86 64

3. Langent. 34 18 3 4 9 120:87 64

4. Ajoie 34 17 2 5 10 132:98 60

5. Visp 33 12 5 6 10 96:93 52

6. Thurgau 33 14 3 3 13 96:95 51

7. Ch-de-F 33 13 4 1 15 109:104 48

8. EVZ 33 10 4 3 16 102:129 41

9. GCK Lions 33 9 5 3 16 97:120 40

10. Winterthur 33 7 1 7 18 85:139 30

11. Biasca 32 4 1 4 23 48:113 18

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.