Die Sensation

Drucken
Teilen

Den Basler Erfolgsmann Bernhard Heusler kennt jeder. Der 53-jährige Jurist hob den FC Basel als geschäftsführender Präsident auf ein derart hohes Niveau, dass heute in der Schweiz kein Club nur annähernd folgen kann. Nun hat Heusler genug, er hört nach dieser Saison auf und sucht eine neue Herausforderung. Weshalb nicht beim FC St. Gallen die «Projektleitung»? Die Verankerung des Clubs in der Region wäre jedenfalls dieselbe. (cbr)