Die Flandern-Rundfahrt beginnt nach 150 Kilometern

Die Flandern-Rundfahrt ist von einer langen Einrollphase und einem harten Finale geprägt. «Das Rennen beginnt nach 150 Kilometern», sagte der Profi Reto Hollenstein. Auf den letzten 100 Kilometern folgen Anstiege und Kopfsteinpflaster Schlag auf Schlag. Quelle: rvv.be, Grafik: sgt

Drucken
Teilen

Die Flandern-Rundfahrt ist von einer langen Einrollphase und einem harten Finale geprägt. «Das Rennen beginnt nach 150 Kilometern», sagte der Profi Reto Hollenstein. Auf den letzten 100 Kilometern folgen Anstiege und Kopfsteinpflaster Schlag auf Schlag.

Quelle: rvv.be, Grafik: sgt