Der FC Wil trifft auf drei Clubs aus der Super League

Der FC Wil bereitet sich während fünf Wochen auf die zweite Saisonhälfte vor. Am nächsten Sonntag bestreitet das Team das Hallenmasters in Winterthur. Danach folgen aller Voraussicht nach sieben Testspiele. Dazu gehören die Partien gegen Luzern (12.

Drucken
Teilen

Der FC Wil bereitet sich während fünf Wochen auf die zweite Saisonhälfte vor. Am nächsten Sonntag bestreitet das Team das Hallenmasters in Winterthur. Danach folgen aller Voraussicht nach sieben Testspiele. Dazu gehören die Partien gegen Luzern (12. Januar, je nach Wetter auf Luzerner Rasen oder Wiler Kunstrasen), gegen St. Gallen (16. Januar, Wil) und Aarau (3. Februar, Wil). Ab dem 24. Januar steht ein sechstägiges Trainingslager in Valencia auf dem Programm, wo zwei Testspiele geplant sind. Zum Rückrundenauftakt gastiert am Montag, 9. Februar, Leader Wohlen in Wil. (sdu)