Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Davoser Jubel am Spengler-Cup

Die Gastgeber feiern das 4:0 durch Brandon Buck (links). (Bild: Gian Ehrenzeller/KEY)

Die Gastgeber feiern das 4:0 durch Brandon Buck (links). (Bild: Gian Ehrenzeller/KEY)

Eishockey Die Schweizer Teams haben den Spengler-Cup zumindest an den ersten beiden Tagen fest im Griff. Auch Davos fand in seinem Startspiel gegen das tschechische Spitzenteam Mountfield Hradec Kralove einen Weg zu einem komfortablen 5:1-Sieg.

Es gab Parallelen zum 6:1-Erfolg der Schweizer Nationalmannschaft gegen Dinamo Riga vom Stephanstag. Auch Davos legte einen Blitzstart hin. Gleich mit dem ersten Torschuss gingen die Bündner nach 37 Sekunden in Führung. Jeremy Morin, amerikanischer Verstärkungsspieler des SC Bern, profitierte von einem tschechischen Puckverlust in der Vorwärtsbewegung, daraufhin lief er den Gegnern auf und davon und realisierte das 1:0. Davos führte wie die Schweiz am Vortag früh 3:0 – nicht schon nach 13 Minuten, aber nach 25 Minuten.

Tschechen zu wenig effizient

Hradec Kralove reduzierte nach dem 0:3 den Aufwand. Abzuschreiben sind die Tschechen nach zwei Niederlagen indes noch nicht. Aber Mountfield Hradec Kralove ist alles andere als effizient. Gegen Davos erspielten sich die Gäste nach dem Blitzstart des Gegners Vorteile, lagen aber dennoch nach 25 Minuten mit drei Toren zurück. Für Davos geht es heute darum, ein noch beschwerlicheres Programm zu verhindern. Nur mit einem Sieg gegen das Team Canada kann sich das Team von Arno Del Curto noch ­einen Ruhetag erspielen.

Im zweiten Spiel der Gruppe Torriani gewann Dinamo Riga gegen Hämeenlinna mit 4:3 nach Verlängerung. Die Schweizer Nationalmannschaft benötigt heute Nachmittag gegen Hämeenlinna einen Punkt, um die Vorrundengruppe zu gewinnen. (sda)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.