Davos in Lauerstellung

Drucken
Teilen

In der Serie zwischen Lausanne und Davos sind alle Scheinwerfer auf die Waadtländer gerichtet: Erst zum dritten Mal im Playoff, heuer erstmals mit Heimvorteil und überhaupt die positive Überraschung der Saison. Auf der anderen Seite hat sich Davos trotz anfänglicher Sorgen über das junge Goalieduo ohne grosse Nebengeräusche fürs Playoff qualifiziert. Aus dieser Position agiert Trainerfuchs Arno del Curto mit seinem Team am liebsten. (mat)

Tipp: 1:4 Siege