Das Programm

• Freitag, 30.3., 13.30 und 15 Uhr: Das Ensemble Il Profondo stellt in zwei Schulkonzerten die Welt des Barock vor. • Freitag, 19.30 Uhr: Eröffnungskonzert mit dem Thurgauer Kammerorchester unter Claude Villaret (Simone Keller und Benjamin Engeli, Klavier).

Drucken
Teilen

• Freitag, 30.3., 13.30 und 15 Uhr: Das Ensemble Il Profondo stellt in zwei Schulkonzerten die Welt des Barock vor.

• Freitag, 19.30 Uhr: Eröffnungskonzert mit dem Thurgauer Kammerorchester unter Claude Villaret (Simone Keller und Benjamin Engeli, Klavier).

• Samstag, 31.3., 15 Uhr: Drei junge Thurgauer Nachwuchspianisten/-innen spielen ein Haydn-Konzert mit dem Jugendorchester Oberthurgau.

• Samstag, 17 Uhr: Das Ensemble Brass Power spielt Peter Schickeles Westernoper für Blechbläser und Erzähler.

• Samstag, 20.15 Uhr (Theaterhaus): Musiktheater «Zapzarap», Regie: Simon Engeli.

• Sonntag, 1.4., 11.30 Uhr: Konzert mit dem Ensemble Il Profondo und dem Weinfelder Cembalisten Johannes Keller.

• Sonntag, 16 Uhr: Unter dem passenden Motto «Die glorreichen Drei» spielt das bekannte Trio Artemis. Alle Veranstaltungen ausser dem Musiktheater finden im Rathaus Weinfelden statt. (map)