Das erzählen Zahlen

KULTUR IN DER REGION

Drucken

KULTUR IN DER REGION

FISCHINGEN. Zahlen halten den Kosmos zusammen und verbinden den Menschen mit dem Universum, in Einsteins Relativitätstheorie ebenso wie in Platons «Politeia» oder in der Zahlensymbolik des Barock – hier sind die Zahlen voller Bedeutung und erzählen durch Architektur, bildende Kunst und Musik als vermittelnde Kraft zwischen Mensch und Gott. In «Erkennen, erzählen, erahnen», dem zweiten Abend der Reihe Reset, verbindet das «forum andere musik» Heinrich Ignaz Franz Bibers Rosenkranzsonaten, eine Installation von Elisabeth Nembrini und Corinne Holtz' Kommentar.

Sa, 24.5., 19.30, Klosterbibliothek

So sehen Städte aus

BASEL. Christa Ziegler, diesjährige Thurgauer Förderpreisträgerin (siehe Haupttext), zeigt in «Polis» Städteansichten, dazu erscheint ein Buch.

Vernissage: Sa, 24.5., 18.00, Oslo 8, Oslostrasse 8–10; bis 28.6.

So klingt der Krieg

NEUHAUSEN. Das letzte Saison-Konzert der camerata variabile im Schloss Charlottenfels vereint Musik für und gegen den Krieg, mit Strawinskys «Histoire du soldat» und Bearbeitungen von Biber und Wölfli.

Sa, 24.5., 17.00

Händel und Vivaldi

FRAUENFELD. Das Zürcher Vokalensemble Ars Canora und das Barockorchester Capriccio führen Händels Frühwerke «Dixit Dominus» und «Nisi Dominus» auf; Kelly Landerkin, Ulrike Andersen, David Munderloh und Samuel Zünd singen die Solopartien. Ausserdem erklingt das Concerto grosso in g-Moll aus Vivaldis «L'estro armonico».

So, 25.5., 17.00, ev. Stadtkirche

Ravel vs. Say vs. Adams

KONSTANZ. Das Streichquartett Circolo, bestehend aus Mitgliedern der Südwestdeutschen Philharmonie, spielt Werke dreier sehr unterschiedlicher Komponisten: Maurice Ravels einziges Streichquartett, Fazil Says «Scheidung»-Quartett und Auszüge aus John Adams' «John's Book of Alleged Dances».

So, 25.5., 11.15, Restaurant Seerhein

Jugendchor mit Chaarts

FISCHINGEN. Der Schweizer Jugendchor und die Chamber Aartists singen «Ein deutsches Requiem» von Johannes Brahms und A-cappella-Werke..

So, 25.5., 16.00, Klosterkirche

Aktuelle Nachrichten