Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Dario Perera, Frauenfeld Juso (Liste 7/Platz 2)

Dario (23) lässt sich gerne auf Polit-Battles ein. Um nach dem Schlagabtausch versöhnliche Stimmung zu schaffen, hat er ein bewährtes Mittel: Ein Bier habe noch jeden politischen Streit beendet. Bier aus der Region wäre vorteilhaft, denn darauf achtet der Fachmann Betreuung.

Dario (23) lässt sich gerne auf Polit-Battles ein. Um nach dem Schlagabtausch versöhnliche Stimmung zu schaffen, hat er ein bewährtes Mittel: Ein Bier habe noch jeden politischen Streit beendet. Bier aus der Region wäre vorteilhaft, denn darauf achtet der Fachmann Betreuung. Zudem fährt er ein Auto der Energieeffizienzklasse A. «Und ich habe aus Überzeugung keine Aktien und würde auch keine nehmen, wenn sie auf dem Markt wie Flyer verteilt würden.»

Sein Gegenstand, die Juso-Fahne, symbolisiere seine Zugehörigkeit zu einer Bewegung, welche die Zukunft der Schweiz nachhaltig prägen werde, sagt er. Der aufgedruckte Spruch «Ändere, was dich stört» habe dabei eine zentrale Bedeutung. (stm)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.