Carmen Siller verstärkt den HSC Kreuzlingen

Handball Aus der 3. Bundesliga ist die als Spielmacherin und Linksaussen variabel einsetzbare Carmen Siller zum HSC Kreuzlingen gestossen.

Merken
Drucken
Teilen

Handball Aus der 3. Bundesliga ist die als Spielmacherin und Linksaussen variabel einsetzbare Carmen Siller zum HSC Kreuzlingen gestossen. Die 21jährige Deutsche gehörte in der vergangenen Saison zu den Leistungsträgerinnen beim TV Holzheim und war damit eine Teamkollegin von HSCK-Torfrau Adriane Hajduk. Siller hat ihre Premiere in der Nationalliga A bereits am vergangenen Samstag beim Heimspiel gegen Yellow Winterthur gefeiert. Sie erzielte dabei einen Treffer zur zwischenzeitlichen 15:14- Führung. Von der athletisch starken Deutschen darf man in Zukunft aber sicher noch mehr erwarten. (mru)